Entdecke deine inneren Schätze

Entdecke deine inneren Schätze

Focusing-Kalenderbuch für Kinder - Achtsamkeitsübungen für das Jahr 2020

Bettina Markones

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Paperback

144 Seiten

ISBN-13: 9783947502165

Verlag: Verlag für psychosoziale Medien

Erscheinungsdatum: 16.04.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Immer mehr gewinnen Achtsamkeitsübungen an Bedeutung, da sie helfen können, nach dem Tempo und den Anforderungen des Alltags wieder zur Ruhe zu kommen. Zudem helfen sie, die Wahrnehmung zu verfeinern und das Leben intensiver zu erleben.

Dieses Kalenderbuch wendet sich speziell an Kinder, die durch Schule und Freizeitaktivitäten immer mehr unter (Zeit-) Druck geraten. Auf spielerische Weise erkunden sie ihre Gefühle, Empfindungen und Reaktionen auf die angebotenen Achtsamkeitsübungen. Für jede Woche gibt es eine Seite mit einem Achtsamkeitsimpuls und einem Gestaltungsvorschlag dazu. Diesen kann das Kind auf der gegenüberliegenden (leeren) Seite umsetzen oder eigene Ideen zur Umsetzung entwickeln.
Allgemeine Themen und jahreszeitliche Impulse wechseln sich bei den Achtsamkeitsanleitungen ab. So entsteht nach und nach eine wertvolle Erinnerung an das gesamte Jahr: Eine ganz besondere Sammlung von inneren Schätzen.

Hinweise für Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen:
Das Kalenderbuch ist nicht nur zum Einsatz mit einzelnen Kindern geeignet, sondern kann auch sehr gut in Gruppen oder Klassen eingesetzt werden. Die Durchführungsdauer jeder wöchentlichen Achtsamkeitsübung beträgt etwa 10-15 Minuten, wenn sie das Kind alleine durchführt. Mit größeren Gruppen oder Schulklassen beträgt sie ungefähr 20 Minuten, abhängig von der Gestaltungsfreudigkeit der Kinder.

Empfohlen für ein Alter von 6 bis 12 Jahren
Bettina Markones

Bettina Markones

Bettina Markones lebt und arbeitet seit über 35 Jahren mit Kindern.
Sie ist als Sonderschullehrerin in inklusiven Klassen und Schulen tätig. Der Gedanke der Inklusion "jedes Kind darf sein, wie es ist" ist ihr Leitgedanke. Zusätzliche Qualifikationen sind der Erwerb des Montessori-Zertifikates, Focusingtherapeutin (DAF), Focusingtrainerin (DAF) und Kinderfocusingtrainerin (FINY).
Sie lehrt an der Universität Würzburg Achtsamkeit im Unterricht und bietet im Deutschen Ausbildunginstitut für Focusing und Focusing-Therapie Seminare für Focusing mit Kindern an. Ihre Kreativität drückt sie durch Entwickeln von Achtsamkeitsmaterialien und Schreiben von Kindergeschichten aus.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.