Erfahrungsfeld Bauernhof

Erfahrungsfeld Bauernhof

Führungen auf Bauernhöfen vom Erlebnis zur Erfahrung

Claudia Klebach, Olaf Keser-Wagner

Paperback

136 Seiten

ISBN-13: 9783735723406

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.04.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sie wollen Kindern und Erwachsenen Naturerfahrungen ermöglichen? Sie wundern sich über Konzentrationsschwächen und Widerstände bei ihren Führungen? Sie suchen neue Möglichkeiten für Übungen oder wollen die Methodik des Erfahrungsfeldes Bauernhof kennenlernen?
Dieses Buch bietet Einblicke in die Hintergründe und Erfahrungen, die wir seit vielen Jahren im Umgang mit Menschen von 3-103 Jahren gemacht haben. Es bietet Übungsanregungen und zeigt die Methodik für ein Erfahrungslernen, welches sich an den Fragen der Teilnehmer orientiert.
Lassen Sie sich inspirieren! Versuchen Sie die Methode bei der eigenen Naturbeobachtung oder in der Begleitung von Gruppen, genießen Sie es, eigene Widerstände und Ermutigungen zu entdecken und finden Sie kreative Lösungen.
Claudia Klebach und Olaf Keser-Wagner gründeten 2009 das Erfahrungsfeld Bauernhof als eine Möglichkeit der echten Begegnung mit realen Bauernhöfen und anderen Orten der Urproduktion unserer Nahrungsmittel. Inzwischen wird die von ihnen weiterentwickelte Methodik in vielen anderen Bereichen angewendet und beide arbeiten stets an der Verbesserung. Zahlreiche Führungen mit Schul- und Kindergartengruppen, Teamworkshops, aber auch die Führung der eigenen Mitarbeiter oder die Führungsfragen in Personalentwicklungsprozessen halfen den beiden, ihren Weg zu finden.
Das Erfahrungsfeld Bauernhof hat inzwischen mehrere Auszeichnungen zum Beispiel als "Lernort der Zukunft", als "Projekt N" und kooperiert mit verschiedenen Partnern aus der Bildung.
Claudia Klebach

Claudia Klebach

Jahrgang 1966 – Sie lebt mit Ihrer Familie in Mengerskirchen im Westerwald.
Seit 1988 selbständige Unternehmerin im Lebensmitteleinzelhandel mit den Themenschwerpunkten:
• Führung - Wie werden Mitarbeiter zu Mitunternehmern? Wandel in der Führungsstruktur vom Dreieck zum Kreis.
• Kundenbindung durch Nachhaltigkeitsentwicklung - Einkaufen in der Region, Förderung von Bio und Reduzierung von Zusatzstoffen in Lebensmitteln, sowie die Frage: Was verändert sich, wenn unsere Lebensmittel ein „Gesicht“ bekommen?
Jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich Jugend- und Erwachsenenbildung in Kooperation mit öffentlichen Trägern wie Kindertagesstätten, Schulen, Gemeindeverwaltung, Städte und dem Land Hessen.
Für Ihre Arbeit wurde sie vielfach ausgezeichnet: Umweltpreis „Der grüne Einkaufskorb“ des Bundesverbandes des NABU, Finalist beim Handelsinnovationspreis des Dachverbands des Deutschen Einzelhandels, Preise für Ausbildung und Nachhaltigkeitsentwicklung durch die Fachpresse des Einzelhandels.

Olaf Keser-Wagner

Olaf Keser-Wagner

Jahrgang 1968 – lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in München.
Seit 2006 selbständiger UnternehmensKulturEntwickler mit den Schwerpunkten:
• Team- und Führungskräfteentwicklung
• Delegation von Verantwortung
• Entwicklung einer neuen Fragekultur und dialogischer Führung.
Als Geschäftsführer im „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens“ im Schloss Freudenberg in Wiesbaden vertiefte er sein Interesse und seine Fähigkeiten in der Erwachsenenbildung. Als Dipl. - Ing. agr. mit Schwerpunkt Ökologischer Landbau beschäftigt ihn nach wie vor die Entwicklung von gemeinsamen Lernsituationen in der Landwirtschaft.
Seine Begegnung mit Lex Bos und der Dynamischen Urteilsbildung führten zur Weiterentwicklung dieses Ansatzes und begleiten ihn heute in internationale Konzerne im Anlagenbau genauso wie zu Altenheimträgern, Schulen oder Kindergärten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.