Fatalitäten

Fatalitäten

Robin Meyer

ePUB

322,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741215896

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.02.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
War das denn alles nur ein riesengroßer Zufall? Vor ein paar Jahren hat mein Bruder behauptet, einen Mord gesehen zu haben. Aber wie können wir beweisen, dass er recht hat? Es gibt leider keinerlei Beweise, die seine Beobachtung belegen.
Als er einige Zeit später auch noch spurlos verschwindet, steht für mich fest, dass ich mich sofort auf die Suche nach ihm machen muss. Aber wie weit reicht meine Geschwisterliebe? Bin ich dafür bereit, sogar meine Karriere und meine Zukunft aufs Spiel zu setzen?
Robin Meyer

Robin Meyer

Robin Meyer (*1998) stammt ursprünglich aus Bahlingen, einer rund 4.000 Einwohner zählenden Gemeinde am Kaiserstuhl nördlich von Freiburg. Derzeit lebt und studiert der angehende Sportjournalist in Hamburg.
Nach seinem Debüt mit "Falsche Familie" (2013), einem Jugendkrimi, veröffentlichte er 2016 einen biografischen Kriminalroman unter dem Titel "Fatalitäten" sowie eine Fußballchronik über "die beste Saison aller Zeiten" seines Heimatvereins Bahlinger SC. "Zwischen zwei Zeilen" ist nun bereits das vierte Werk des gerade 19-Jährigen.
Im Sommer 2017 wurde Robin Meyer für sein Essay zum Thema "Die Macht der Sprache" mit dem Scheffelpreis der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe ausgezeichnet. Jonas Peters (TV Movie) bezeichnete seinen Schreibstil schon bei der ersten Veröffentlichung als "höchst beeindruckend".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.