Fern-Wander-Route Via Claudia Augusta 4/5 Altinate

Fern-Wander-Route Via Claudia Augusta 4/5 Altinate

Leitfaden für eine gelungene Fern-Wanderung

Christoph Tschaikner

Band 4 von 3 in dieser Reihe

Ringbuch

40 Seiten

ISBN-13: 9783751952064

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.06.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fern-Wander-Route Via Claudia Augusta
Teil 4/5, "Altinate", von Trento über Feltre an die Strada del Prosecco
Leit-Faden für eine gelungene Fern-Wanderung

Herzstück sind die 26 Karten im Format 1:35:000.Sie sind so gestaltet, dass Sie während des Tages rein mit den Karten das Auslangen finden. Sie zeigen die Route inkl. Abzweigungen, die Sehenswürdigkeiten und sogar Gastgeber, die sich auf Reisende entlang der Via Claudia Augusta eingestellt haben. Die Spiralbindung ermöglicht, die entsprechende Kartenseite dauerhaft aufzuschlagen und den Führer so in eine Schutzhülle zu geben.

Die kurze geschichtliche Einleitung und zahlreiche Fotos dienen der Einstimmung auf die Fern-Wanderung.
Im Anhang findet sich eine Zusammenstellung aller Gastgeber, von Nord nach Süd geordnet, mit Angabe der Karte, in der sie den Gastgeber finden.

15 v. Chr. zogen die Römer auf den Pfaden der Etrusker, Räter und Kelten Richtung Norden und begannen sie zur ersten europa-verbindenden Straße über die Alpen auszubauen. Unter Kaiser Claudius wurde sie 46 n. Chr. fertiggestellt und trägt deshalb seinen Namen. Von der Römerzeit über das Mittelalter bis heute prägt die wichtige Straßenverbindung Regionen, Zeiten, Menschen und ihre Kulturen. Mit diesem Leitfaden haben Sie eine Anleitung zur Entdeckung von "Europas Kulturachse" per pedes (= zu Fuß) in Händen, wie sie der Großteil der Römer bereist hat..
Christoph Tschaikner

Christoph Tschaikner

Der Autor, Christoph Tschaikner, beschäftigt sich bereits 20 Jahre laufend mit der Via Claudia Augusta, ihrer Geschichte und ihren Besonderheiten. Er wandert selbst. Er kennt die Route und die Menschen, die ihr entlang wohnen und arbeiten, aber auch die 1000en, die jährlich die Via Claudia Augusta wandern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.