Fetzen

Fetzen

o) Ronz

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783837069464

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.12.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
11,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ronz ist der Pseudonymmensch. Der Realmensch hinter dem Buch ist Naturwissenschaftler, Wirrkopf, Schöngeist, Hand- und Wortwerker. So vielfältig wie sein wunderschönes beschissenes Leben sind auch seine Gedanken.

Fetzen beeinhaltet ein Sammelsurium von Gedankenfetzen der Liebe und des Blutes, die sich in Grafiken, Gedichten, Kurzgeschichten, Wortsplittern, ordinären Derbheiten, Schönworten und sogenannten Lyrigrammen manifestieren. Das Lyrigramm ist das bisher fehlende Bindeglied zwischen Naturwissenschaft und Lyrik ...behauptet Ronz.

Ronz ist völlig normal und durchgeknallt und das mit Recht und es ist nicht weiter von Bedeutung. Er zerfetzt sich und die (Gedanken)Welt und wirft es ihr vor die Füße. Er hasst und liebt die Welt. Oder schlimmer noch, sagt er: sie ist ihm schlichtweg egal.
o) Ronz

o) Ronz

Ostkind - Kindheitsbarracke - Liebe - Schläge - Die eigene Welt im Kopf - Liebe - Leiden - Blut - Kopfwelten - Musik - Katzenhundehasen - Tod - Liebe - Älter werden, nicht vorankommen - Schöne Welt - Beschissene Welt - Mündungen - Selbstfindung

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.