Flaggen in der DDR

Flaggen in der DDR

Die vexillologische Symbolik der Deutschen Demokratischen Republik

Jörg M. Karaschewski

ePUB

5,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783739264400

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.11.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Gleich nach der Vereinigung beider deutscher Staaten in 1990 landeten große Mengen vermeintlich veralteter Fahnen und Flaggen der DDR und ihrer Parteien und Organisationen buchstäblich auf dem Müll der Geschichte.
In diesem Buch werden erstmals die Flaggen der DDR in ihrer Gesamtheit dargestellt. Staatsflagge, Dienstflaggen, Marineflaggen, Flaggen von Parteien und Organisationen werden durch die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen abgerundet.
Jörg M. Karaschewski

Jörg M. Karaschewski

Jörg M. Karaschewski wurde 1967 im niedersächsischen Bierden geboren. Seit Mitte der 80er Jahre beschäftigt er sich intensiv mit der Flaggenkunde (Vexillologie). Er ist einer der Gründungsväter der Deutschen Gesellschaft für Flaggenkunde. Sein Interessenschwerpunkt liegt bei den deutschen Dienstflaggen und den deutschen Kolonien. Auch praktische Flaggenhandhabung und Zeremoniell gehören dazu. Fahnen und Flaggen im Bewusstsein der breiteren Öffentlichkeit präsent zu machen, ist eine Aufgabe, die sich Jörg M. Karaschewski gestellt hat.
Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Achim bei Bremen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.