Forschungsperspektiven auf Digitalisierung in Hochschulen

Forschungsperspektiven auf Digitalisierung in Hochschulen

Hofhues Sandra (Hrsg.), Schiefner-Rohs Mandy (Hrsg.), Aßmann Sandra (Hrsg.), Brahm Taiga (Hrsg.)

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

3,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783751925365

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
27,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die vorliegende Ausgabe der ZFHE kennzeichnet, dass sie Schlaglichter auf ein derzeit bildungspolitisch hoch relevantes Thema ausgehend von der Binnenperspektive der Hochschule(n) werfen kann. Sie legt offen, dass der Fokus gegenwärtiger Bearbeitung der Frage nach Digitalisierung von Hochschule(n) weiterhin auf das hochschulische Lernen und Lehren mit Medien sowie auf "Digitalstrategien" einzelner Hochschulen gerichtet ist, während forschungsmethodische oder methodologische Fragen selten benannt und auch generelle Fragen zur Hochschule in einer digitalisierten Gegenwart vergleichsweise zurückhaltend bearbeitet werden.

No authors available.

Hofhues Sandra

Hofhues Sandra (Hrsg.)

Schiefner-Rohs Mandy

Schiefner-Rohs Mandy (Hrsg.)

Aßmann Sandra

Aßmann Sandra (Hrsg.)

Brahm Taiga

Brahm Taiga (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.