Gedichte aus einer sterbenden Welt

Gedichte aus einer sterbenden Welt

Sven Erik Gehrmann

ePUB

2,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748161615

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.11.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Werk umfasst Gedichte aus der frühen Schaffenszeit des Autors von 1987 bis zum Jahr 2017. Manche dieser Gedichte haben durch das aktuelle Zeitgeschehen eine ungeahnte Aktualität bekommen, weshalb es dem Autor richtig erschien, diese Werke jetzt auch einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ob es um existentiell wichtige Fragen des Menschseins oder um eine absterbende Umwelt geht. Stets wurde versucht, mit den wenigen begrenzten Mitteln unserer Sprache die so wichtigen Nuancen und Zwischentöne des Seins einzufangen.
Sven Erik Gehrmann

Sven Erik Gehrmann

Sven Gehrmann, Jahrgang 1969, schrieb 1987 seine ersten Gedichte. Sie entstanden vor dem Hintergrund eines möglichen Atomkrieges, einer kaputten Umwelt und Gesellschaft und persönlicher Lebenskrisen. Heute lebt der Autor in Norden an der deutschen Nordseeküste und hat seine damaligen Erkenntnisse beibehalten und weiterentwickelt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.