Geschichte und Beschreibung von Leipzig für Fremde und Reisende, die ihren dasigen Aufenthalt zweckmäßig und angenehm benutzen wollen. [1800]

Geschichte und Beschreibung von Leipzig für Fremde und Reisende, die ihren dasigen Aufenthalt zweckmäßig und angenehm benutzen wollen. [1800]

Friedrich Gotthelf Baumgärtner , Gerik Chirlek (Hrsg.)

Band 6 von 9 in dieser Reihe

ePUB

190,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783839100363

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.03.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
= Digitale Neufassung für eBook-Reader =
Baumgärtner: "Die ersten, welche das Land zwischen der Elbe und Saale anbauten, waren die Sorben-Wenden, (eine Slawische Nation) welche zu Augustus Zeiten an den Geraunischen Gebirgen wohnten, späterhin in Servien eindrangen, welches von ihnen den Namen erhielt, und durch Böhmen und Mähren in unsere Gegend kamen. Sie legten Dörfer und Städte an, und erbauten auch Leipzig, welches sonst Lipzk, Lipsp, Libzen, Lipzi, Leyptzick, das Lindenhain hieß..."
Friedrich Gotthelf Baumgärtner

Friedrich Gotthelf Baumgärtner

Friedrich Gotthelf Baumgärtner war Advocat und Buchhändler.

Gerik Chirlek

Gerik Chirlek (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.