Gib niemals auf, egal was kommt!

Gib niemals auf, egal was kommt!

Tom Schellbach

Paperback

140 Seiten

ISBN-13: 9783739242873

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.03.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesem Buch wird beschrieben, wie Tom Schellbach in einem Alter von acht Jahren nach einem tragischen Verkehrsunfall von den Ärzten als Pflegefall verschworen wurde, sich selbst wieder nach oben gebracht und seine Zukunft vor den Augen hat. Er begann als Rollstuhlfahrer, der sich nicht bewegen konnte, in einer Reha-Klinik, in der er sein Leben neu anging. Vier Wochen Koma und eine halbseitige Lähmung waren die Folgen des Unfalls. Die Eigenschaft, Leute zu motivieren, konnte er sich durch seine Vergangenheit aneignen und beschreibt den Weg, den er gegangen ist. Es war ein harter Weg, doch dadurch konnte er vieles lernen, was er mit diesem Buch verdeutlichen möchte und den Lesern somit Ratschläge für das eigene Leben aufzeigen möchte, die er im Kontext seiner eigenen Erfahrung wiedergibt. Dieses Buch zeigt den Lesern, dass, egal wie sich das Leben eines jeden Menschen entwickelt, aufzugeben niemals der richtige Weg ist.
Tom Schellbach

Tom Schellbach

Tom Schellbach wurde am 25.12.1996 in Schwäbisch Hall, im Süden von Deutschland, geboren. Er wuchs in sehr guten Verhältnissen auf und war ein guter Junge. Tom ist ein Kämpfer, schon von klein auf, der sich von nichts und niemandem unterkriegen ließ, was ihm auch von seinem Vater eingeprägt wurde. Ein schlimmer Schicksalsschlag traf ihn, als er acht Jahre alt war, wodurch er in seinem Leben sehr zurückgeworfen wurde. Seit diesem Tage hieß es für ihn: kämpfen! Er wurde selbst auf seine Stärken getestet und ging täglich bis an seine Grenzen. In diesem Buch beschreibt er seinen Weg, den er gegangen ist und seine Motivation, die ihn Tag für Tag oben gehalten hat, auch in schlechten Zeiten.
Als Rollstuhlfahrer in einer Reha-Klinik neu angefangen, bis zu einem Mann, der ein Buch über sein Leben schreibt. Diesen Traum hat er sich selbst erfüllt und sich zu einem Menschen entwickelt, der weiß worauf es im Leben ankommt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.