Heimatlos in der Fremde

Heimatlos in der Fremde

Ein autobiografisches Zeitzeugnis

Joachim Berke

ePUB

4,0 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848276882

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.08.2010

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Veröffentlichung "Heimatlos in der Fremde" erzählt die Geschichte einer Familie aus dem Deutschen Osten, die im Jahr 1946 aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Dieses Buch ist die zeitliche Fortsetzung von "Heimreise in die schlesiche Grafschaft Glatz" vom gleichen Autor. Als autobiografische Zeitzeugnis werden die Jahre von 1946 bis 1948 geschildert. Leben auf ostfriesischen Bauernhöfen als Habenichtse, Arbeiten im Moor und Erlebnisse bei der Suche nach einer Ausbildung in den Hungerjahren sind die Themen dieser Werkes.
Joachim Berke

Joachim Berke

Website: www.berke-online.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.