Hein Knutzen

Hein Knutzen

und das Hexenhaus in Niendorf

Hein Ennak

Paperback

400 Seiten

ISBN-13: 9783744896009

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.08.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hein Knutzen und das Hexenhaus in Niendorf.

Mein Name ist Hein Knutzen, ich bin ein Druide, wahrscheinlich der Letzte. Mein Geld verdiene ich als Schriftsteller und als Chef einer Detektei. Nebenbei arbeite ich als Berater bei einem Sonderkommissariat der Hamburger Polizei. Diese befassen sich mit Kriminalfällen, deren Tatbestände sich mit dem bloßen reinen Menschenverstand nicht erklären lassen.

In meiner ersten Geschichte berichte ich von einem Hexenhaus, das ich in Hamburg Niendorf kaufte.
Nebenbei löste die Detektei einen kniffligen Diebstahl, um eine unschuldige Frau aus dem Gefängnis zu holen. Ein Glamour musste unschädlich gemacht werden und eine cholerische und rachsüchtige Hexe, die in Hamburg und Umgebung ihr Unwesen trieb, wurde außer Gefecht gesetzt und eingefangen. Damit noch nicht genug, denn ich verliebte mich auch noch.

Also eine Geschichte aus dem ganz normalen Leben eines Druiden.
Nur gut, dass ich die eine und andere Fähigkeit besitze, die ich dabei nutzen konnte!
Hein Ennak

Hein Ennak

Hein Ennak studierte Betriebs- und Verwaltungswirtschaft. Nach seinem Abschluss als Diplom-Betriebswirt arbeitete er als Controllerexperte in einem großen Telekommunikationskonzern. Er schrieb mehrere kaufmännische Fachbücher zum Thema effizientes Controlling.
2016 verabschiedete er sich aus dem geregelten Berufsleben und wurde Schriftsteller.

Heute lebt und wohnt er mit seiner Frau in Hamburg.
Seine Leidenschaft gehört den Büchern. Er hat eine Schwäche und Liebe für Kriminal- und Fantasy Romane.

Sein Debütroman »Hein Knutzen und das Hexenhaus in Niendorf«, ein »Fantasy der Gegenwart«-Roman, erschien im September 2017, womit er eine große Leserschaft und begeisterte Kritiken gewinnen konnte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.