Jan & Julia in Dinkelsbühl

Jan & Julia in Dinkelsbühl

Gruseltour Stadttour Christoph-von-Schmid-Tour

Gerfrid Arnold

ePUB

13,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746088075

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wer möchte schon nichts von Geistern, Schätzen, habgierigen Betrügern und Hexen in einer alten Stadt wissen? Die Geschwister Jan und Julia verbringen ihre Ferien bei Oma und Opa in Dinkelsbühl. Jan geht in die 4. Klasse, Julia in die 6. Da sind kleine Reibereien an der Tagesordnung. Mit Opa unternehmen sie Stadttouren. Er kennt gruselige Schauplätze, wo es spukt, er erzählt auch vom Spitznamen "Blausieder" und dem Heimatfest "Kinderzeche".
Ganz nebenbei werden vergangene Zeiten lebendig. Jan und Julia entdecken auf Schritt und Tritt Geschichte pur, denn Opa weiß überall spannende, kleine Geschichten und erklärt interessante Gebäude.
Und in der Adventszeit dreht sich bei Oma und Opa alles um Christoph von Schmid, den Dichter des weltbekannten Weihnachtslieds "Ihr Kinderlein, kommet". Er ist in Dinkelsbühl geboren, sein Denkmal steht auf dem Marktplatz. Sie besuchen die Orte, wo er war und hören etwas von seinen Erlebnissen und Erzählungen.
Als Lehrer und Dinkelsbühler Stadtarchivar bringt Gerfrid Arnold sein fundiertes Wissen pädagogisch der Jugend nahe.
Ein unterhaltsamer Stadtführer für die ganze Familie: 70 Stationen zum Lesen und Schmunzeln. Stadtpläne und Straßenangaben erleichtern die Orientierung. Mit vielen Bildern.
Gerfrid Arnold

Gerfrid Arnold

Gerfrid Arnold veröffentlichte sein erstes Buch über Dinkelsbühl 1988 und hat seither die Stadtgeschichte zu wichtigen Themen wie Christoph von Schmid, die Kinderzeche, Sagen, Hexenprozesse, Geschichte der Juden oder die Stadtbefestigung erforscht. Als langjähriger Stadtarchivar und als Schriftleiter der Beilage "Alt-Dinkelsbühl" der Fränkischen Landeszeitung konnte er Neues zur Stadtgeschichte publizieren.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.