Japan  Porträt eines faszinierenden Landes

Japan Porträt eines faszinierenden Landes

Land, Geschichte, Kultur, Gesellschaft, Sehenswertes und mehr

Wolfgang Beckmann

ePUB

26,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749475865

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.08.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
16,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Faszinierendes Japan: Das Land der Tempel und Schreine mit seinen quirligen Städten und exzellenten Verkehrsverbindungen wird ein immer beliebteres Reiseziel. Als Besucher staunt man oft über Fremdartiges und Vertrautes zugleich.
Das Länderporträt von Wolfgang Beckmann vermittelt Kenntnisse und Hintergründe zu Land und Leuten, ohne zu wissenschaftlich zu wirken. Natur und Umwelt, geografische und klimatische Fakten gehören genauso dazu, wie die Bevölkerungsentwicklung. Er zeigt auf, warum Japan ein faszinierendes Reiseland ist. Hierbei wird auf viele der touristischen Highlights hingewiesen.
Gegenwart und Historisches sowie deren Auswirkungen auf die Kultur und das heutige Leben werden beleuchtet. Weitere Kapitel gehen auf Politik, Wirtschaft, Religion und vieles mehr ein. Hierzu gehören auch Einflüsse aus Deutschland.
Statistiken und über 200 größtenteils farbige Abbildungen unterstützen die Aussagen über das Land.
Ein Buch für Japan-Liebhaber und Touristen, die etwas mehr wissen wollen!
Wolfgang Beckmann

Wolfgang Beckmann

Wolfgang Beckmann wurde in Hamburg geboren und wuchs auch dort auf. Bis zu seinem Ruhestand war er im mittleren Management eines großen norddeutschen Unternehmens tätig und lebt heute am Stadtrand von Hamburg.
Mitte der Sechzigerjahre lernte er als Jugendlicher die damals bei uns noch unbekannte japanische Kampfkunst Aikido kennen, die ihn später im Rahmen einer Sportreise nach Japan führte. So kam er früh mit Japanern und deren Kultur in Berührung. Die Faszination dieser ersten Reise war so groß, dass er seit über 20 Jahren gemeinsam mit seiner Frau das Land der aufgehenden Sonne regelmäßig als Individualtourist aufsucht. Inzwischen ist er gerne abseits der üblichen Routen und der Touristenströme unterwegs.
Obwohl er kein Japanisch spricht, hat er beim Zurechtkommen vor Ort nie Probleme gehabt. Die vielen Reisen und damit verbundenen Treffen mit japanischen Freunden haben sein Interesse für das Land der aufgehenden Sonne mit seiner einmaligen Kultur ständig wachsen lassen.
Mehr und aktuelles über Wolfgang Beckmann und seine Bücher erfahren Sie auf seiner Homepage: www.autor-beckmann.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.