Kaleidoskop des Lebens

Kaleidoskop des Lebens

Erinnerungen

Gertrud von Peschke , Hans-Peter von Peschke (Hrsg.)

Hardcover

108 Seiten

ISBN-13: 9783848231331

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.11.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
23,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Erinnerungs- und Erwähnenswertes, Anekdotisches und Amüsantes aus ihrem Leben hat Gertrud von Peschke in den letzten Jahren gesammelt und geschrieben. Die Miszellen, kleine Geschichten und Anekdoten werden abgerundet durch einige Briefe und Dokumente, die von aussen weitere Schlaglichter ihr Leben und ihre Zeit werfen. Entstanden sind farbige Bilder aus mehr als 80 Jahren, die wie in einem Kaleidoskop bunt durcheinander gemischt für den Leser doch ein Ganzes ergeben.
Gertrud von Peschke

Gertrud von Peschke

Gertrud von Peschke studierte ursprünglich Germanistik, Kunstgeschichte und Rhythmik. In ihrer langjährigen beruflichen Tätigkeit als Lehrtherapeutin für Konzentrative Bewegungstherapie (eine körperorientierte Psychotherapie) war ihr wichtig, in ihrem Gegenüber Selbstbewusstheit und den Glauben an die eigenen schöpferischen Fähigkeiten zu wecken. In dem Maß, wie sie ihre berufliche Tätigkeit reduzierte, beschäftigte sie sich selber mehr mit Malen und Zeichnen, ihre Bilder wurden mehrmals ausgestellt.
Heute lebt sie im Wohnstift Augustinum Neufriedenheim in München.

Hans-Peter von Peschke

Hans-Peter von Peschke (Hrsg.)

Journalist und Publizist, Autor diverser Sach- und Kinderbücher

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.