Kinder der Wiedergeburt

Kinder der Wiedergeburt

In einer Welt der tausend Möglichkeiten

Günter Skwara

ePUB

1,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746003801

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.11.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wir alle sind Kinder der Wiedergeburt. Den wieder Geborenen soll die Chance geboten sein, sich frei und ungezwungen zu entwickeln. Ob sich dabei das Karma auswirkt, wie es uns beispielsweise in den indischen Philosophien angeboten wird, wage ich zu bezweifeln. Aus meiner jahrzehntelangen Erfahrung mit spirituellen Rückführungen habe ich dies anders kennengelernt. Liebe und Hass sind die Bindekräfte im karmisch zu nennenden Netzwerk.
Seelenwanderung ist ein Begriff ohne Nährwert. Denn die Seele wandert nicht. Die Seele wird auch nicht wiedergeboren. Sie hat sich lediglich seit langer Zeit zur Begleitung von Körpern entschlossen.
Reinkarnationen, wie sie im Indischen beschrieben werden, vollziehen sich lediglich im geistigen Kosmos, in der Vorstellungswelt, von Menschwesen. Es gibt nämlich keine Zwangsläufigkeit beim Wiedergeborenwerden als ein Tier. Zu fast hundert Prozent ordnet sich eine Seele wieder einem menschlichen Körper zu.
Seelenwanderung und Reinkarnation werden im Lichte von spirituellen Rückführungen einfach zur Wiedergeburt, und zwar von Körpereinheiten. Diese Systeme fügen sich dann zusammen zu Kohlenstoff-Körpern mit Bioenergetik (Energiefeldern als Auren), dem Verstand (einem energetischen Konstrukt das nicht das Gehirn ist) und der Seele, die wir selbst sind. Denn wir sind die Seele - nicht wir haben eine Seele!
Günter Skwara

Günter Skwara

Während seiner vielfältigen beruflichen Tätigkeiten erlangte er Einblicke hinter die Kulissen von Betriebs- und Volkswirtschaft. Ihm offenbarten sich zudem die sozialen Zusammenhänge, mit all ihren Ungerechtigkeiten und Abgründen.

Bei seinem Aufenthalt in Frankreich (1991 bis 1992) eignete er sich verschiedenes Wissen und Fähigkeiten an. Er wurde Heiler von Morhange genannt und war anerkannt als "Meister des Wandels" (master of change).

Seine Absicht besteht seitdem darin, Menschen aus dramatisch verfestigten Problemstellungen heraus zu helfen (physischer, psychischer sowie sozialer Art).
Als guter Zuhörer entlastet er, mittels Spiritueller Rückführungen, die schwierigen Situationen seiner Rat- und Hilfesuchenden.

Mit leichter Hand führt er seine Freunde zu eigenständig gefundenen Lösungswegen.

Er ist Begleiter auf dem Pfad
zu Wohlbefinden, Zufriedenheit und GlücklichSein.

Website: www.natur-geist.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.