Konfliktlinien und Konfiguration der Parteiensysteme in Ostmitteleuropa 1988-2002

Konfliktlinien und Konfiguration der Parteiensysteme in Ostmitteleuropa 1988-2002

Michael Holländer

Paperback

560 Seiten

ISBN-13: 9783833007620

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.10.2003

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
34,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Michael Holländer

Michael Holländer

Licht im Dickicht der Parteiensysteme

Zeitschrift für Parlamentsfragen

März 2006

In diesem Lichte lässt sich festhalten, dass Michael Holländer ein systematisches Handbuch der ost-mitteleuropäischen Parteiensysteme vorlegt, das eine Fülle empirischer Informationen übersichtlich aufbereitet und so die Navigation durch das Dickicht der Parteienlandschaften wesentlich erleichtert.

Parteiensysteme in Ostmitteleuropa

Zeitschrift für Politikwissenschaft

August 2006

Im Hauptteil des Buches bietet Holländer eine umfassende Übersicht über die relevanten Parteien in den vier Staaten, ihre programmatische Ausrichtung und ihre Entwicklung seit 1989, (...). Mit Hinweis auf länderspezifische Abweichungen steht am Ende ein Phasenmodell: (...).

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.