Leben mit meiner dementen Mutter

Leben mit meiner dementen Mutter

Sofia Sörensen

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783839170755

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.07.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Pflege eines dementen Verwandten erfordert eine sturmfeste seelische Gesundheit der pflegenden Angehörigen. Die Autorin Claudia Sofia Sörensen pflegt seit Anfang 2004 ihre altersdemente Mutter und schreibt von Alltäglichkeiten, Höhen und Tiefen und dem leider weit verbreiteten mangelnden Einfühlungsvermögen der Umgebung. Sie gelangte im Laufe der Jahre zu der Einstellung, einfach nur eine besondere Lebensform zu leben. Trotz einiger Belastungen und eigenen Unzulänglichkeiten gelingt ihr das Leben zusammen mit ihrer hilfsbedürftigen Mutter sehr gut. Nachsicht mit der eigenen Ungeduld und den üblichen Belastung sowie engagiertes Zupacken ist die Grundlage, ihrem Versprechen treu zu bleiben. Und so kann sie ihrer lieben Mutter den Wunsch erfüllen, bis zuletzt zu Hause bleiben zu können.
Sofia Sörensen

Sofia Sörensen

Sofia Sörensen wurde 1946 in Rom als Halbitalienerin geboren. Sie studierte an der Musikhochschule Hamburg Operngesang. Konzertauftritte, Musik- und Sprachunterricht neben der Erziehung ihrer drei Kinder füllten sie viele Jahre hindurch aus. Ihr wechselvolles Leben in verschiedenen Ländern brachte aber auch reichlich schmerzvolle Erfahrungen mit sich. Mehrere psychotherapeutische und medizinische Fehlbehandlungen weckten ihr Interesse an einer ganzheitlichen Selbstbehandlung und führten sie zu der Erkenntnis: ″Irren kann ich mich auch selbst. Dafür benötige ich keinen Arzt.″ Daraufhin absolvierte sie ein umfassendes, neunjähriges Heilpraktikerstudium mit Spezialisierung auf Homöopathie und Ernährungstherapie (ohne Abschluss) und hat sich intensiv mit allen Geisteswissenschaften befasst. Sie ergründete ihr Leiden in einer einzigartigen Selbsttherapie, und es gelang ihr nachhaltige Heilung. Zu ihrem Leben gehören Ganzheitlichkeit, Achtsamkeit und Bewusstheit, Vegetarismus, Naturheilkunde, Poesie und Musik.

Website: http://www.emdr-selbsttherapie.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.