Lebensgedichte

Lebensgedichte

Band 11

Nicole Sunitsch

Band 11 von 9 in dieser Reihe

Paperback

98 Seiten

ISBN-13: 9783751978200

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.08.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mit diesem Gedichtebuch veröffentlicht die Autorin Nicole
Sunitsch ihr zwölftes Buch. Darin enthalten sind Texte über das Leben. Dazu gehören für die Autorin Freunde, Ängste, Enttäuschungen, Lebenswege, Phasen, Träume, Liebe, Reisen und noch vieles mehr. Gedichte, die das Leben schreibt und die berühren. Es beschreibt verschiedene Lebensphasen oder wer weiß, vielleicht ist es die Phase des Lebens?

All das
Freude, Spaß und Glück,
dem Leben näher kommen, Stück für Stück.
Trauer, Leid und Schmerz,
das Leben leben, mit ganz viel Herz.
All das sollen wir erleben
und noch ganz viel Liebe weitergeben.

Viel Spaß beim Lesen!
Die Autorin
Nicole Sunitsch
Nicole Sunitsch

Nicole Sunitsch

Mein Name ist Nicole Sunitsch. 1979 wurde ich in Judenburg geboren, aufgewachsen bin ich in Zeltweg. 2001 lernte ich meinen Mann kennen und zog nach St. Michael. Nach meiner Schulzeit absolvierte ich eine Ausbildung zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin. Im Februar 2005 begann ich mit der Grundausbildung - Justizwache beim Bundesministerium für Justiz. 2014 besuchte ich den Fachkurs in Wien für Dienstführende. Von 2013 bis 2017 war ich als Freizeitgestalterin in der JA Leoben beschäftigt und seit 2018 bin ich Abteilungskommandantin des Freigängerhauses. Seit 2012 bin ich auch ehrenamtlich als Bewährungshelferin bei Neustart tätig und betreue zwischen 3 und 5 Klienten.

Wie kam ich zum Schreiben?
Im September 2015 wollte ich mich bei meiner Bastelgruppe mit einigen Zeilen persönlich bedanken und schrieb meine Ansprache auf ein Blatt Papier. Aus diesen Zeilen entstand mein erstes offizielles Gedicht und später auch ein Song, welchen ich heute noch gerne höre.

Alle Gedichte schrieb ich aus freien Gedanken. Mit Gedichten oder Zitaten kann ich mein Leben oder das Leben anderer sehr gut beschreiben. Dazu gehören Gefühle, Liebe, Hoffnung, Zuversicht, aber auch Trauer und Wut. Für mich müssen Gedichte nicht immer perfekt sein, jedoch sollten sie zum Nachdenken anregen oder eine Geschichte erzählen.
Alles andere überlasse ich den Profi-Autoren mit ihren Bestsellern.

Meine Bücher sind nun mal anders. Mit meinen Gedichten konnte ich bis jetzt schon viele Menschen berühren oder eine Freude machen. Manche Gedichte gaben Menschen Trost und Zuversicht in schweren Zeiten. Und manche Menschen kennen sich in meinen Zeilen selbst wieder. Alleine das zu wissen macht mich schon glücklich.

Heute bin ich froh, dass ich den Mut hatte, meine Zeilen in meinen Büchern zusammen zufassen und dass ich mich nicht für die Schublade entschied. Das Schreiben ist mittlerweile ein Hobby für mich, was mich sehr erfüllt. Heute benenne ich das Schreiben als Eigen-Therapie. Bis heute sind aus meiner Gedankenwelt 11 Bücher, davon 10 mit verschiedenen Herzen entstanden, worauf ich sehr stolz bin.

Mehr Info`s gibt es auf meinem Blog: nicolesunitsch.blogspot.com
Ich würde mich über einen Besuch sehr freuen.
N. S.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.