Leoniden

Leoniden

Literarische Texte zu Kunstwerken

Rea Gorgon, Marion Intzen-Schiff

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 978-3-7448-3872-6

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.06.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Besondere Momente in zwischenmenschlichen Begegnungen leuchten auf gleich Leoniden am Novemberhimmel. Dann gestalten Menschen gemeinsame Projekte, die erfreuen und zum Nachdenken anregen. Dieses Buch ist ein solches Projekt, das die Hamburger Künstlerin Marion Intzen-Schiff und die Berliner Schriftstellerin Rea Gorgon in Zusammenarbeit erstellt haben. Hier inspirieren die Kunstwerke und lassen Geschichten, Essays und Gedichte entstehen.
Rea Gorgon

Rea Gorgon

Rea Gorgon wurde 1950 in Süddeutschland geboren. In Münster und Berlin studierte sie Neuere Geschichte, Geschlechtergeschichte, Erziehungswissenschaften und Philosophie. Seit den 80er Jahren entwickelte sie ihren künstlerischen und literarischen Ausdruck ebenso wie ihre eigene Sprache in Lyrik und Prosa. Es folgten Veröffentlichungen und Lesungen. Gegenwärtig lebt und arbeitet sie in Berlin als Schriftstellerin und betreibt eine philosophische Beratungspraxis.

Marion Intzen-Schiff

Marion Intzen-Schiff

Marion Intzen-Schiff lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Hamburg. Sie ist 1954 in Norddeutschland geboren und begann ihre künstlerische Laufbahn erst in mittleren Lebensjahren. In Hamburg ist sie mit ihren Werken durch zahlreiche Einzelausstellungen und ihre Teilnahme an vielen Gemeinschaftsprojekten bekannt. Ihr surreal anmutender Stil und ihre ungewöhnlichen Perspektiven erschließen sich den Betrachtenden oft erst im zweiten Blick auf das Gesamtbild mit all seinen feinen Details.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.