Liebe, Tod und lichte Tage

Liebe, Tod und lichte Tage

OnenessTalks to go

Andreas Müller

ePUB

3,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752679151

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.12.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Befreiung ist das Ende des Erlebens, jemand zu sein. Es ist der Tod der Instanz "Ich bin". "Ich bin" ist nicht nur ein Gedanke. Innerhalb des Erlebens erscheint es vollkommen wahr und echt. Dieses "Ich bin" wird sterben. Im Sterben wird offensichtlich, dass es diese Instanz nie wirklich gegeben hat. Nichts kann oder muss sterben. Nichts verändert sich. Und damit verändert sich alles.

Schelmische Augenblicke, paradoxe Pointen, Blitze der Überraschung.
Andreas Müller

Andreas Müller

Andreas verweist in seinen Talks auf die natürliche Realität - ungeteiltes Sein, das weder gekannt noch erfahren werden kann. Seit Veröffentlichung seines ersten Buches "Weihnachten hat es nie gegeben" (2012) hält er Meetings und Retreats in Europa und Amerika.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.