Prolog

Prolog

Band 1 Prolog

Dieter Bremer

Band 1 von 2 in dieser Reihe

ePUB

571,8 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783739214214

Verlag: BoD E-Short

Erscheinungsdatum: 23.12.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,00 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Menschheit war schon auf dem Mond, von Wissenschaftlern erdachte und gebaute Maschinen haben inzwischen die äußersten Planeten des Sonnensystems passiert. Und doch weiß man so wenig über unsere eigene Erde sowie deren Vergangenheit. Was ist die Ursache dafür?
Der Autor hat festgestellt, dass bei Deutung alter Überlieferungen durch die betreffenden Wissenschaftsbereiche methodische Fehler das Erkennen von Zusammenhängen behindern. So befassen sich Editionsphilologen mit althergebrachten Texten, aber keine Naturwissenschaftler. So erkennt die Wissenschaft nicht, was für Naturgesetze in vorzeitlichen Rätseln und Mysterien enthalten sind. Bei Kenntnis dieser physikalischen oder chemischen Gegebenheiten aus der historischen Literatur können andere Interpretationen der damaligen Begebenheiten erfolgen.
Der Autor wählt daher eine veränderte Herangehensweise: Für ihn haben die im alten Schrifttum implizierten naturwissenschaftlichen Zusammenhänge Hinweischarakter auf eine vom heutigen Mainstreamwissen abweichende Geschichte von Erde und Menschheit.
Dieter Bremer

Dieter Bremer

Dieter Bremer, geboren 1952, hat das Studium als Ingenieur für chemische Technologie abgeschlossen und anschließend in verschiedenen Bereichen der chemischen Industrie sowohl in der Produktion als auch in der Forschung gearbeitet. Infolge der friedlichen Revolution in der DDR 1989 und dem folgenden Beitritt derselben zur Bundesrepublik Deutschland 1990 veränderten sich die Arbeitsaufgaben. Schon von jeher hat Dieter Bremer logisch nicht nachvollziehbare Lehrmeinungen hinterfragt und sich vor allem für das interessiert, was seitens der Wissenschaft ignoriert wird. Bisher wurden zwei Bücher zum Thema "Atlantis" veröffentlicht. In der Reihe "Rätsel und Mysterien der Erd- und Menschheitsgeschichte" hinterfragt der Autor kontrovers diskutierte Standpunkte und bietet dafür Lösungen an, die sich aus seinen Atlantis-Forschungen ergeben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.