Lola

Lola

... oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Dieter Ebels

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783842384590

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.09.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ist es möglich, dass eine aufgeblasene Sexpuppe eine ganze Küstenregion in Aufruhr versetzt?
Es ist möglich.
Eine Geschichte mit Situationskomik, die das Zwerchfell des Lesers bis aufs Äußerste strapaziert, ein Lesevergnügen, welches man allerdings nicht ernst nehmen sollte.
Dieter Ebels

Dieter Ebels

Dieter Ebels
Der 1955 in Duisburg geborene Buchautor, Mitglied der Autorengruppe "Schwarze Lettern", veröffentlichte Bücher über die Geschichte seiner Heimatstadt. Zu den weiteren Veröffentlichungen gehören der spannende Thriller >NU-GORRA Das fürchterliche Geheimnis< und die Humoreske >Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet<. Das wohl bekannteste Buch von Ebels ist das 2007 auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellte Werk >Helene - Eine Kriegskindheit<, eine authentische Geschichte, welche die Gemüter erregte und den Schulbuchverlag Klett dazu animierte, einen kompletten Originalauszug in ein Geschichtsschulbuch zu übernehmen. 2010 erschien mit dem Titel>Das Geheimnis des Billriffs< der erste Krimi, dem weitere spannungsgeladene Krimis folgten. Mit den Jugendbüchern der Ghandoya-Trilogie stieg Ebels in das Genre Fantasy ein. Seit 2016schreibt er auch Kinderbücher, die Geschichten vom Drachen Puper Säbelzahn.

Website: www.dieter-ebels@web.de

Frivoles vom Duisburger Autor

Rheinische Post

Dezember 2011

(...) Dieter Ebels spielt in seinem Roman humorvoll mit sexuellen Klischees und frivolen Situationen. (...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.