Lyrische Pausen in Schiefkrummhausen

Lyrische Pausen in Schiefkrummhausen

Christine Küchel, Dorothea van Briel

Hardcover

62 Seiten

ISBN-13: 9783752646566

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
29,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wir schreiben das Jahr 2020 und erleben in der westlichen Welt die gewaltigsten Einschränkungen der vergangenen Jahrzehnte. Überall? Nein, ein kleiner Ort Namens Schiefkrummhausen empfängt jeden Gast und lädt ohne den geringsten Sicherheitsabstand zu wahren ein, näher zu kommen.
Christine Küchel

Christine Küchel

Christine Küchel ist die Urheberin des verwinkelten Örtchens Schiefkrummhausen. Parallel zum ersten Lockdown entwickelte sie die Blöcke für die Patchwork- und Quiltgemeinde. Christine schlägt eine weitere Geschichte in ihrer Näh-Karriere auf und steuert endlich ein lang ersehntes Ziel "Das erste eigene Buch" an. Sie lebt mit ihrer Familie in der Zeppelinstadt Friedrichshafen am Bodensee. Umgeben von Apfelbäumen und Touristen gehen ihr nie Motive und Ideen für spannende Projekte aus.

Dorothea van Briel

Dorothea van Briel

Dorothea van Briel schreibt viel zu wenig, aber dafür immer gern. Ist die "große Schwester", obwohl sie kleiner ist und viel jünger aussieht - also als sie alt ist. Dorothea lebt mit ihrer Familie in Bad Godesberg im gut gelaunten Rheinland, wo Karneval gefeiert wird und es keine Fastnacht gibt. Wenn es um den Ausdruck geht, hat sie immer etwas beizutragen. Als Wilhelm Busch-Verehrerin mussten für sie die schiefen und krummen Eindrücke ihren Widerpart im gereimten Wort finden.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.