Madeirasturm

Madeirasturm

Comissário Avilas zweiter Fall

Joyce Summer

Band 2 von 2 in dieser Reihe

Paperback

332 Seiten

ISBN-13: 9783748157175

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.08.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
STÜRMISCHE ZEITEN FÜR DEN COMISSÁRIO

Ein Sturm braut sich über der Atlantik-Insel zusammen und im Hafen von Funchal wird die Leiche eines Touristen angespült. Hat der junge Mann wirklich nur das tobende Meer unterschätzt? Comissário Avila hat kein gutes Gefühl bei der Sache, aber er kann sich nicht darum kümmern: Ein romantisches Wochenende mit seiner Frau in Madeiras malerischer Bergwelt steht an. Doch nicht nur der aufziehende Sturm stört die Idylle: Im Hotelpool schwimmt plötzlich die Leiche einer jungen Frau. Von der Außenwelt abgeschnitten versucht Comissário Avila den Mörder zu finden - ein Wettlauf gegen die Zeit, denn inmitten des tosenden Sturms jagt der Mörder schon sein nächstes Opfer - und das betrifft Avila ganz persönlich.

PRESSESTIMMEN
»Langerwartet. Die Krimis von Joyce Summer haben auf Madeira viele Fans - und viele Madeira-Reisende lesen gern einen Krimi, der im Urlaubsland spielt. Nach »Mord auf der Levada« und »Madeiragrab« ist Ende April 2019 »Madeirasturm« erschienen.
Ob der knapp vorbeigezogene Hurrican im vergangenen Oktober die Idee gegeben hat für den Hintergrund des spannenden Buches?«
(MADEIRAZEITUNG)
Joyce Summer

Joyce Summer

Joyce Summer lebt ihren Traum mit Krimis, die in sonnigen Urlaubsorten spielen. Politik und Intrigen kennt sie nach jahrelanger Arbeit als Projektmanagerin in verschiedenen Banken und Großkonzernen zur Genüge: Da fiel es Joyce Summer nicht schwer, dieses Leben hinter sich zu lassen und mit Papier und Feder auf Mörderjagd zu gehen.

Die Fälle der Hamburger Autorin spielen dabei nicht im kühlen Norden, sondern in warmen und speziell ausgesuchten Urlaubsregionen, die die Autorin durch lange Aufenthalte gut kennt. Die Nähe zu Wasser hat es Joyce Summer angetan. Sei es in ihren Büchern, die immer Schauplätze am Wasser haben, oder im echten Leben beim Kajakfahren auf Alster und Elbe.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.