Mehr Nachrichten aus dem Regenbogenland

Mehr Nachrichten aus dem Regenbogenland

Neue Erzählungen

Frank Moritz

ePUB

934,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743123908

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.01.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Leben im Regenbogenland entpuppt sich spannender als gedacht und die Abenteuer von Sternenkater Alex reißen nicht ab. So berichtet er von einsamen Streunern und verstoßenen Kätzchen, von frechen Ratten auf Beutezug und Zugvögeln auf Wanderschaft. Den Höhepunkt bildet die Erzählung über ein geheimnisvolles Königreich unter dem Komposthaufen seiner beiden früheren Dosis, dessen Bewohner sich daran machen, nicht nur den heimischen Garten, sondern sogar das Regenbogenland zu erobern.
Nach der Lebensgeschichte des Katers Alex in "Nachrichten aus dem Regenbogenland" und seinem großen Abenteuer jenseits der Welt der Lebenden, wie in "Hallo, ich bin Alex! Abenteuer im Regenbogenland" nachzulesen ist, präsentiert sich der Sternenkater im dritten Band der Reihe in fünf neue Kurzgeschichten und Erzählungen.
Frank Moritz

Frank Moritz

Geboren 1962 in Wolfsburg verlebte der Autor seine ersten 40 Lebensjahre im kleinen Harzstädtchen Goslar, bis er sich im norddeutschen Peine niederließ. Bereits während der Schulzeit widmete er sich intensiv dem Schreiben und verfasste zunächst Kurzgeschichten, Erzählungen und Drehbücher.
Letztere verfilmte er teilweise auch selbst als Autorenfilmer. Für seine Arbeiten erhielt er 1987 den Förderpreis der Stadt Goslar.

Website: www.frank-peine.de/buecher

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.