Mein innerer Himmel

Mein innerer Himmel

Bestseller
Stephanie Mattner (Hrsg.), Mirani Meschkat (Hrsg.), Sylvia Reuber (Hrsg.)

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783743143821

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.06.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unsere geistigen Anteile können wir zur Innenschau nutzen um zu reifen. Und das bedeutet seinen inneren Himmel zu berühren. Wenn ich mich in meinem inneren Himmel niedergelassen und dort meine Heimat gefunden habe, wirkt sich dies auf mein Verhalten, meine Handlungen aus. Was immer ich tue wird zu einem Gedicht. Das Leben wird zur Poesie, mein Gehen zum Tanz, meine Stille wird zu Musik. Ich lebe mein Leben ohne mich zu fürchten, in Freiheit.

Viele Dichterinnen und Dichter sind unserer Ausschreibung gefolgt, von denen 65 in dieser Anthologie ihren inneren Himmel mit uns teilen. Dieser ist so vielfältig wie die Poesie selbst...

Dies ist eine Veröffentlichung des gemeinnützigen Vereins SternenBlick. Alle Informationen zum Verein:
wwww.sternenblick.org

No authors available.

Stephanie Mattner

Stephanie Mattner (Hrsg.)

Stephanie Mattner lebt und arbeitet in Berlin und absolvierte dort auch ihr Germanistikstudium (mit Schwerpunkt auf das Editionswesen). Seit früher Jugendzeit schreibt sie Gedichte und Kurzprosa. Mit "Wortgeworden" erschien im Juni 2017 ihr erster Gedichtband im Diotima Verlag. Als Hauptherausgeberin bei SternenBlick e.V. konnte sie bereits viele Anthologien und Poetenbände verlegen. Im Raum Berlin ist sie zudem bei Lesungen anzutreffen.

Mirani Meschkat

Mirani Meschkat (Hrsg.)

Mirani Meschkat lebt in Lippstadt. Sie hat Germanistik und Kunst studiert, ist geprägt durch die Hippiebewegung und arbeitet heute als spirituelle Lebensberaterin. Ende 2011 erschien ihr erster Gedichtband "In meinem Herzen ein Feuermohn". SternenBlick e.V. ist sie seit dem ersten Band "Ein Gedicht für ein Kinderlachen" treu und hat einen Querschnitt aus ihrem dichterischen Schaffen in "SternenBlicks Dichtkunstschatz 1" (2016) vorgestellt.

Sylvia Reuber

Sylvia Reuber (Hrsg.)

Sylvia Reuber lebt in Berlin. Im Herzen fest verankert, gibt sie als Coach ihren Klienten die Möglichkeit, sich den Fragen des Lebens zu stellen. Begleitend zu ihrer Arbeit sind als Nahaufnahmen Texte und Gedichte entstanden. Durch zauberhafte Poesie bewirkt sie die Öffnung des Herzens durch das weibliche Prinzip. Bei SternenBlick erschien 2017 der Gedichtband "Götterbotin unterwegs".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.