Mein Schulbuch der Philosophie HEIDEGGER - KANT

Mein Schulbuch der Philosophie HEIDEGGER - KANT

HEIDEGGER ODER DIE SAGE VOM SEIN. Kant oder die Pünktlichkeit des Denkens

Heinz Duthel

ePUB

269,0 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783752666885

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.01.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kant oder die Pünktlichkeit des Denkens. Es ist eine verbreitete Ansicht, zu einem rechten Professor gehöre auch einen Professor Gehabe.

Man versteht darunter eine Art von gravitätisch und steifer Würde, versetzt mit einem Schuss Vergesslichkeit und Zerstreutheit. Dazu noch eine ausgesprochene Weltferne, kurz eine eigentümliche Pedanterie, die ebenso komisch wie rührend, ebenso verehrungswürdig wie Lächelns wert erscheint.

Doch wie ein Blitz in die philosophische Landschaft einschlägt. Für Heidegger bedeutet es den Durchbruch zu seinem eigensten Denken, zu dem er sich herkommend von der katholischen Theologie und vom Neu Kantianer ismus empor arbeitet. Nicht ohne Einfluss des großen phänomenologischen Edmund Husserl, dem das Buch auch gewidmet ist in Sein und Zeit, legt Heidegger daran, das, was Platon die Giganten Schlacht um Dasein genannt hat, neu zu entfachen.

DIE ZENTRALE FRAGE LAUTET WAS IST DER SINN VON SEIN?
Heinz Duthel

Heinz Duthel

Heinz Duthel , MPh., www.lesen.one - www.duthel.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.