Mit Dupilumab zur Meningitis

Mit Dupilumab zur Meningitis

Eine Horrorkrankengeschichte

Heinz-Otto Weißbrich

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

145,7 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783753465845

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.01.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Author hat durch ein Medikament Dupilumab gegen Neurodermitis schwere gesundheitliche Schäden infolge einer Meningitis bekommen.
Wie es ihm ergangen ist und wie er da einigermaßen wieder raus gekommen ist können Sie in diesem Buch lesen.

Der Author ist 1940 in Berlin geboren. Er ist dann in der DDR in einem Vorort Berlins aufgewachsen und dann 1961 nach Westberlin geflohen. Heute lebt er in Bayern.
Heinz-Otto Weißbrich

Heinz-Otto Weißbrich

Der Author ist 1940 in Berlin geboren. Er ist dann in der DDR in einem Vorort Berlins aufgewachsen und dann 1961 nach Westberlin geflohen. Heute lebt er in Bayern. Das ist übrigenss in seinem Buch "Ein Berliner von 1940" beschrieben, auch im Buchshop von BOD erhältlich.

 Computer & Kommunikation

Computer & Kommunikation (Hrsg.)

Der Author ist 1940 in Berlin geboren. Er ist dann in der DDR in einem Vorort Berlins aufgewachsen und dann 1961 nach Westberlin geflohen. Heute lebt er in Bayern. seit 1965 hat er als IT Spezialist bei Siemens gearbeitet. 1995 ging er in Rente und machte eine 1 Mann IT Firma auf, die er heute noch betreibt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.