Mit Raumsonden zu den Planetenräumen

Mit Raumsonden zu den Planetenräumen

Die goldenen und dunklen Jahre: 1958 bis 1992

Bernd Leitenberger

Band 1 von 2 in dieser Reihe

Paperback

392 Seiten

ISBN-13: 9783746036809

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.04.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
24,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
2018 jährt sich der erste Start eine Raumsonde, Pioneer 0, zum 60-ten Mal. Die zweibändige Übersicht "Mit Raumsonden zu den Planetenräumen" lässt noch einmal die Erforschung des Mondes, der Planeten und kleinen Körper des Sonnensystems Revue passieren.

Band 1 der Reihe behandelt die Raumsonden des Startzeitraums von 1958 bis 1992. Beginnend von Pioneer 0 bis zum Mars Observer. Jede der 48 Projekte (mit meist mehreren Einzelmissionen) wird in einem eigenen Kapitel vorgestellt. Das Buch informiert kurz, aber exakt über die Projektgeschichte, Technik, die Mission und die Ergebnisse der Späher. Jedes Kapitel beinhaltet ein einheitliches Datenblatt, eine Abbildung der Sonde und oft auch Fotos, die sie aufgenommen hat.

Ein Anhang mit einer Tabelle aller Starts, einer kurzen Beschreibung von "Nicht-Raumsonden" die das Erde-Mondsystem verließen und Statistiken, wie Kosten und Erfolgsstatistiken der Missionen, eine Rekordliste und nützliches, aber überflüssiges Wissen rundet das Buch ab. Zusammen mit Band 2, der den Zeitraum von 1993 bis 2018 abdeckt, erhält der Leser eine komplette und fundierte Übersicht über die Erforschung des Sonnensystems durch Raumsonden.
Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger, Jahrgang 1965, ist von Beruf Lebensmittelchemiker und Softwaretechniker. Heute arbeitet er als freiberuflicher Softwareentwickler sowie als passionierter Autor.

Seit seinem 15-ten Lebensjahr interessiert der Autor sich für Raumfahrt und Astronomie. Seine Website gehört zu den umfangreichsten und bekanntesten zum Bereich Raumfahrt im deutschsprachigen Raum. Artikel von ihm haben inzwischen Einzug in Lehrbücher und Fachzeitschriften gehalten. Seit 2008 erscheinen von Bernd Leitenberger beim Verlag BOD Bücher vorwiegend zum Thema Raumfahrt (Schwerpunkt Trägerraketen, Raumsonden, frühe bemannte Raumfahrtprojekte) und Lebensmittelchemie/Ernährungslehre.

Mehr über die Titel und Leseproben finden sie auf der Website des Autors:

https://www.raumfahrtbuecher.de

Website: www.bernd-leitenberger.de; http://www.raumfahrtbuecher.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.