Mörderisch unterwegs - in Güstrow

Mörderisch unterwegs - in Güstrow

Anja Feldhorst (Hrsg.), Ulrike Bliefert (Hrsg.)

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783750409743

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.10.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wanderer, kommst du nach Güstrow ...

Ein schwebender Engel, eine zauberhafte Altstadt, ein veritables Märchenschloss und als Clou - zu all dem Märchenhaften passend - ein ganzes Rudel Wölfe! So kennt man Güstrow: Romantisch, idyllisch und ganz und gar unschuldig - trotz seiner bewegten Vergangenheit.
Aber ist Ihnen bewusst, dass so manche Güstrower Seniorin - auch ohne die örtliche Polizeischule besucht zu haben - über bemerkenswerten kriminalistischen Spürsinn verfügt?
Oder hätten Sie gedacht, dass Reptilienhasserinnen dieses Bilderbuchstädtchen unbedingt meiden sollten? Besonders, wenn zudem ein Hang zu exzessivem Tortenverzehr vorliegt?
Wussten Sie, dass in Güstrow - und nur hier! - hüpfende alte Damen zum lohnenden Objekt perfider krimineller Handlungen werden können?
Und wollen Sie die nackte Wahrheit über den Verfall des Schlosses im 18. Jahrhundert erfahren und was dieser mit Pudelmützen, Zimt und alternden Kastratensängern zu tun hat?
Sie wollen Licht ins Dunkel all dieser Güstrower Geheimnisse bringen?
Dann lesen Sie die vier Kurzkrimis von Anja Feldhorst, Astrid Ann Jabusch, Uschi Kurz und Ulrike Bliefert.
Viel Vergnügen!

No authors available.

Anja Feldhorst

Anja Feldhorst (Hrsg.)

Anja Feldhorst - geboren 1965 im Auto auf der Fahrt ins Saarbrücker Krankenhaus, seit 1984 in Berlin und seit 2013 in der Prignitz zu Hause. Seit 1997 arbeitet sie als Autorin, Dozentin für kreatives Schreiben und Lektorin. Sie eröffnete 2018 den Prignitzer Schreibsalon - www.prignitzer-schreibsalon.de -, um Schreibwütigen in Onlinekursen und in der analogen Welt das kreative Schreiben näher zu bringen.
Sie lebt mit Frau, Hund, 22 Orpington-Hühnern und vier Bienenvölkern in Marienfließ in der Nähe von Meyenburg.

Ulrike Bliefert

Ulrike Bliefert (Hrsg.)

Ulrike Bliefert - hat Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaft und Schauspiel studiert. Sie arbeitet als TV- und Filmschauspielerin (u.a. "Tatort"), Hörspielsprecherin (u.a. "Radio-Tatort"), Drehbuchautorin (u.a. "Tatort") und schreibt Krimis, Thriller und Kurzgeschichten.
Sie ist verheiratet mit ihrem Schauspielkollegen Laszlo I. Kish (u.a. "Tatort"-Kommissar) und lebt mit vier Katzen und einem Hund in einem idyllischen kleinen Dorf in Mecklenburg.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.