muscle:coaching #1

muscle:coaching #1

funktionelle Schmerzen erkennen / lindern / beseitigen

Markus Hitzler

Band 1 von 3 in dieser Reihe

ePUB

5,6 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749466412

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.08.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ich bin der tiefen Überzeugung, dass Wissen und die Relevanz über die Herkunft eines Schmerzes, als Mittel gegen ihn, bereits das stärkste Potential besitzt, diesen Schmerz zu beseitigen. Denn, wie erwähnt, sind Schmerzen des Bewegungsapparates meistens das Resultat eines Verhaltens, dass sich die betroffene Person selbst angelernt hat, oder welches ihr schlecht vorgelebt und von ihr unreflektiert übernommen wurde. Erfährt und akzeptiert die Person ihr Verhalten und die Tatsache, dass dieses verändert gehört, um ihre Schmerzzustände zu verändern, so ist der erste große Schritt in die richtige Richtung bereits getan.
Daher will ich Ihnen in diesem ersten Band der Ratgeber-Reihe muscle:coaching (schmerzfrei und aktiv durch den Alltag) beibringen, eigenständig ihr Verhalten zu reflektieren und daraus Rückschlüsse für ihre Spannungsfelder zu ziehen. Haben sie diese ersten Lehrstunden hinter sich, so werden Sie im hinteren Teil dieses Buches bereits einfache Möglichkeiten finden, sowohl schmerzauslösende, muskuläre Spannungen zu erkennen, als diese auch einfach, effektiv und wenig aufwändig, zu beseitigen.
Markus Hitzler, MBA
Wien, Juli 2019
Markus Hitzler

Markus Hitzler

Markus Hitzler ist Gesundheits-Coach, tätig in den Bereichen Gesundheits-Management, mentale Gesundheit und körperliche Gesundheit. Neben einem akademischen Abschluss in Health-Management an der Middlesex University in London (Schwerpunkt: komplementäre Methoden und mentale Gesundheit), hat er verschiedene Ausbildungen im Bereich der Körpertherapie und in mentalen Trainings. Abseits seiner Expertise im Bereich Gesundheit, hat er Professionen im Bereich Wirtschaft und Sportunterricht (Tennis und Fitnesstraining). Seit rund 20 Jahren beschäftigt er sich privat mit dem Thema der komplementären Gesundheitsförderung und betreibt seit 2012 eine eigene Gesundheits-Praxis (Schwerpunkt: alltägliche Probleme des Bewegungsapparats) in Wien. Er ist weiter Autor von mehr als 20 Ratgebern im Bereich Gesundheitsförderung und hält Vorträge, Workshops und Seminare zu diesem Themengebiet.
Seine expliziten Schwerpunkte zu den Themen Kinesio-Taping und Cross-Taping hat Markus Hitzler aus den Bereichen Sportmassage, Sportkinesiologie und traditionelle chinesische Medizin, sowie fast 10jähriger praktischer Erfahrung mit dem Thema Taping. Aus diesen drei Disziplinen hat er eine ausgesprochen triviale, aber gleichermaßen effektive Taping-Methodik konzipiert, die von ihm in diesem Buch vorgestellt wird.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.