Niemand weiß wohin es ihn trägt

Niemand weiß wohin es ihn trägt

Fünf Hundeschicksale stellvertretend für das Leid Millionen anderer

Daniela Noitz

ePUB

564,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783739299136

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.10.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fünf Hundeschicksale werden erzählt, alltäglich und banal, denn so oder zumindest so ähnlich geschehen sie tagtäglich fast überall auf der Welt. Der Missbrauch, die Misshandlung oder die Verelendung von Hunden ist noch alltäglich, aber das muss es nicht bleiben. Fünf Schicksale, die vielleicht irgendwann nur mehr in Geschichten aus früheren Zeiten existieren - das wäre meine Hoffnung.
Daniela Noitz

Daniela Noitz

1972 geboren, absolvierte ich meine normale Schullaufbahn, um danach Theologie, Germanistik und Wirtschaftspädagogik zu studieren. Lange Jahre arbeitete ich im PR- und Marketingbereich. Ich schreibe, seit ich 14 bin, und seitdem ließ es mich nicht mehr los, selbst wenn es, erzwungen durch die Anforderungen des Lebens, in den Hintergrund geriet. 2011 änderte sich mein Leben grundlegend, und ich wagte den Sprung in die Selbständigkeit als Texterin, Ghostwriterin & Autorin. Mittlerweile sind rund 700 Kurzgeschichten entstanden und etliche Bücher haben das Licht der Welt erblickt. Keinen einzigen Moment habe ich meine Entscheidung bereit. Ich lebe, mit meinen Kindern und meinen Hunden, im Burgenland.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.