Noa

Noa

Dysphorie

Alma Eggers

Band 2 von 3 in dieser Reihe

Science Fiction & Fantasy

Paperback

494 Seiten

ISBN-13: 9783967332360

Verlag: Wreaders Verlag

Erscheinungsdatum: 20.08.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ich will ein Spiel mit dir spielen. Nichts anderes als ein wundervolles, nie enden wollendes Spiel.

Berlin wird überschwemmt von den Euphorien, den Abhängigen der Droge Euphoria. Und Euphoria agiert als Göttin, entscheidet über das Leben und den Tod all der Zurückgebliebenen.

Auch Noa Antor kehrt zurück nach Berlin. Dort wird sie Teil einer Gruppe junger Männer, die wie auch sie einst Gefangene waren. So beginnt ein blutiges Spiel, denn mehrere Götter tun sich an dieser Gruppe gütig, ziehen an ihren Fäden, zerren sie tiefer hinein in einen Abgrund aus ihrer jüngsten Kindheit. So lässt sich Noa fallen, in diese ihr doch bekannte Welt, in der Vergangenheit und Gegenwart unlösbar ineinander verworren sind und die Konturen von Vorstellung und Realität bis zur Unkenntlichkeit verschwimmen.

Und wenn wir die Augen schließen, dann ist es vielleicht so, als wären wir endlich, endlich tot.
Alma Eggers

Alma Eggers

Alma Eggers, geboren am 10.07.2000, lebt in Berlin und studiert Jura. Seitdem sie denken kann, ist das Schreiben ihre größte Leidenschaft. So kreiert sie Charaktere, in die sie sich jedes Mal aufs Neue verliebt, und erschafft fremde Welten, in denen sie sich selbst verliert. Im zweiten Teil der "Noa"-Trilogie begibt sich die Autorin tiefer in die Geschichte, in der Drogen im nächtlichen Leben der Stadt Berlin dominieren und daraus Gestalten erwachen, die mehr göttlich denn menschlich sind.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite