PADP-Reprint 1: Antike Architektur studieren - Architectura Civilis - Säulenarten & Säulenordnung nach Vitruv

PADP-Reprint 1: Antike Architektur studieren - Architectura Civilis - Säulenarten & Säulenordnung nach Vitruv

Reproduktion der Originalausgabe G. A. Böckler 1663 - Kunstgeschichte Studium Buch I - (PADP Architektur Buch Klassiker)

K-Winter Atelier Kalai (Hrsg.)

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

114,8 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743131651

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.12.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
25,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Antike Architektur Studieren - Architectura Civilis - Säulenarten und Säulenordnung nach Vitruv - ist eine Reproduktion der Originalausgabe von Georg Andreas Böckler aus dem Jahr 1663 AD.
Zum Verfasser von Antike Architektur Studieren - Architectura Civilis: Georg Andreas Böckler (geb.: 1617 in Cronheim / Mittelfranken; gest.: 21. Februar 1687 in Ansbach) war deutscher Architekt und Ingenieur. Seine Architectura civilis von 1663 zählt zu den ersten deutschsprachigen Druckwerken über Architektur in denen antike Säulenarten griechischer Tempel (dorisch, ionisch, korinthisch, römisch und etruskisch) ausführlicher dargestellt werden. Sie wurde 14 Jahre nach Ende des 30 jährigen Krieges in Frankfurt am Main bei Johann Georg Spörlin gedruckt und war bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts ein Standardwerk für alle die römische Architektur studieren.
Stichworte zu Architectura Civilis:
Architektur Studieren
Säulenordnung nach Vitruv
Säulenformen mit Kapitell
Dorische Säule,
Ionische Säule,
Korinthische Säule,
Römische Säulen,
Etruskisch - Toskanische Säule
Etrusker Kunst

Säulenformen und römische Architektur studieren
Vitruv (Marcus Vitruvius Pollio) röm. Architekt und Ingenieur wurde als Baumeister und Zeichner technischer Illustrationen bekannt. Sein "Vitruvianischer Mensch" bildet die Grundlage für seine zehn Bücher griechischer Architektur. Seine Abhandlung über die antike Säulenordnung war Lexikon, Dokumentation, Kompendium, Enzyklopädie, Handbuch, Ratgeber und Nachschlagewerk in einem. Als Lehrbuch über die griechische Säulenordnung war es Vorbild für Architekten durch das ganze europäische Mittelalter. In der Romanik wird die massive Steinwand zum bestimmenden Kennzeichen der Architektur. Säulen werden nur in seltenen Fällen verwendet. Erst seit der Renaissance verbindet der Baumeister und Architekt Ausbildung und Lehre wieder mit klassischen Vorbildern wie Vitruv, Archimedes, Leon Battista Alberti, Sebastiano Serlio, Giacomo Barozzi da Vignola, Vincenzo Scamozzi und Andrea Palladio. Vitruv ist damit Grundlage für einen Architekten oder Restaurator und alle die antike römische Architektur studieren.

Atelier Kalai 2016

No authors available.

K-Winter Atelier Kalai

K-Winter Atelier Kalai (Hrsg.)

www.atelier-kalai.de
Antike Architektur Studieren
-----------------
Atelier Kalai restauriert und rekonstruiert verschollene oder vergessene antike Muster - Vorlagen & Motive und stellt sie als Reproduktion der Originalausgabe wieder zur Verfügung.
PADP - Public Art & Design Project
-----------------
Das Internet verdrängt mit kurzlebigen hype‘s und Spezial-Foren das klassische, umfassend ausgearbeitete Lehr- und Fachbuch . Der permanente Preisdruck verhindert eine Neuauflage bei niedrigen Stückzahlen. Wenn das Forum dann offline geht, verschwindet auch das Wissen für immer. Atelier Kalai unterhält mit dem Public Art & Design Project ein eigenes Archiv für Kulturgeschichte und leistet so einen kleinen Beitrag zum Erhalt des Wissens.
Star Drops of Design für den Restaurator im Handwerk
-----------------
Atelier Kalai stellt Künstlern, Handwerkern und Studenten der Kulturwissenschaften eine stetig wachsende Sammlung an Ideen, Designvorlagen, Entwurf - Zeichnungen und Architekturvorlagen zur Verfügung. Ziel ist die Anwendung im Kunstgeschichte Studium, Kunsthistorik Studium, Kulturgeschichte Studium, Architektur Studium, für den Restaurator im Handwerk oder beim Restaurieren & Konservieren von antiken Originalen. Im PADP - Archiv schlummern echte ″Star Drops of Design″, um immer wieder einen ″Flash of Genius″ auszulösen.
PADP-Reprint Architectura Civilis - Säulenarten & Säulenordnung nach Vitruv
-----------------
Atelier Kalai ist Herausgeber einzelner Architektur Buch Klassiker zu Themen wie Kunstgeschichte, Architekturtheorie, Gestaltungslehre, Architekturgeschichte, Kulturgeschichte und allgemeiner Architektur.
Die Ausgaben sind logisch gegliedert nach:
Bereich - Typ - Nr. - Titel - Art - Kategorie - Band Nr. - Reihe
Bsp.:
PADP-Reprint 1: Antike Architektur Studieren - Architectura Civilis - Säulenarten & Säulenordnung nach Vitruv - Reproduktion der Originalausgabe G. A. Böckler 1663 - Kunstgeschichte Studium - Buch I - (PADP Architektur Buch Klassiker)
Download Artothek
-----------------
Atelier Kalai bietet eine Download Artothek für kostenlose Probehefte zu verschiedensten Themen des Kreativen Kunst Handwerks und der Architektur an.
Gratis Leseprobe als PDF unter www.download-artothek.com

Atelier Kalai 2016

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.