Palästina - Wenn nicht jetzt, wann dann?

Palästina - Wenn nicht jetzt, wann dann?

Jüdische Besiedlung Palästinas zu Beginn des 20. Jahrhunderts - eine Reise in die Vergangenheit

Michael Meyer

Band 9 von 6 in dieser Reihe

Hardcover

496 Seiten

ISBN-13: 9783744819893

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.11.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
28,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Viele deutsche Juden emigrierten in den 1930er Jahren und später nach Palästina, um der Verfolgung in Deutschland und Europa zu entgehen. So auch der Enkel eines Dierdorfer Ehepaares. Doch was erwartete sie in diesem Land, das noch kein Land im Sinne eines Nationalstaates war, sondern immer noch unter der Obhut der Engländer stand? Konnte man in diesem Schmelztiegel der Nationen überhaupt leben, wenn man aus einem geordneten Deutschland kam, am Leben der Deutschen teilnahm, integriert war? Auf einer Reise durch Palästina begegnen wir in diesem Band unter vielen anderen den Menschen, die die jüdische Besiedlung vorangetrieben haben: Baratz, Gordon, Ruppin oder den jüdischen Wächtern. Sie alle kommen hier zu Wort. Ihr aufopferungsvolles Leben, ihr Einsatz für eine jüdische Heimstätte hat den Boden auch für Emigranten wie Günter Goldschmidt bereitet.
Michael Meyer

Michael Meyer

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.