Palast der tausend Winde und Stachelbeerbahnhof

Palast der tausend Winde und Stachelbeerbahnhof

Kleine Geschichten zu 222 Bahnhöfen in Deutschland

Richard Deiss

Paperback

144 Seiten

ISBN-13: 9783837000641

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.02.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Taschenbuch enthält Anekdoten, kleine Geschichten und Kuriosa zu den 222 interessantesten Bahnhöfen in Deutschland. Auf 144 Seiten finden sich überraschende Fakten und amüsante Anekdoten zu Bahnstationen von Aachen bis Zwickau und von Flensburg bis Füssen. Für alle, die auf Bahnhöfe(n) abfahren.
Richard Deiss

Richard Deiss

Richard Deiss ist Diplom-Geograph und lebt in Bonn, Berlin und Brüssel. Er wurde in Isny im Allgäu geboren und studierte in den 80er Jahren in München Geographie und Verkehrsplanung.
Nach verkehrsplanerischen Tätigkeiten in München, Karlsruhe und Zürich arbeitet er seit 1993 bei der EU-Kommission, zuerst in der Generaldirektion Verkehr in Brüssel, dann beim Statistikamt in Luxemburg, später bei der Generaldirektion Bildung und Kultur in Brüssel und seit 2012 im Forschungsbereich. Aus seinen Interessen an den Bereichen Verkehr, Geographie, Literatur und Beinamen sind seit 2006 mehr als 20 Bücher entstanden, darunter 5 Bahnhofsbücher und 7 Beinamenbücher. Weitere Taschenbücher zu verschiedenen Themen sind geplant.

Website: http://www.geobeinamen.de

Palast der tausend Winde und Stachelbeerbahnhof

Verkehrszeichen

Dezember 2007

Eine leicht lesbare und kurzweilige Sammlung von Fakten, Geschichten und Anekdoten über und zu Bahnhöfen von Aachen bis Zwickau und Ulan Bator bis Montevideo legt der Autor mit diesem Taschenbuch vor.

KLeine Geschichten zu Stationen, auf welche(n) wir abfahren

www.dumjahn.de

November 2008

Wer von den vielschichtigen und oft komplizierten Aspekten des Eisenbahnwesens vorübergehend die Schnauze voll hat und nur noch Bahnhof versteht, sollte dieses kleine, kurzweilige und erschwingliche Büchlein zur Hand nehmen: Er wird ausschließlich und nur noch Bahnhof verstehen!

Palast der tausend Winde und Stachelbeerbahnhof

www.klinikum-braunschweig.de

Dezember 2008

Ein kleines Buch über die 200 interessantesten Bahnhöfe der Welt. Wunderbare kleine Geschichten und Anekdoten von und über Bahnhöfe; geordnet nach Bundesländern, europäischen
Bahnhöfen und die der übrigen Welt. Ein gutes Mitbringbuch und amüsant zu lesen.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.