Personal Knowledge Models with Semantic Technologies

Personal Knowledge Models with Semantic Technologies

Max Völkel

Hardcover

312 Seiten

ISBN-13: 9783839189597

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.03.2011

Sprache: Englisch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
67,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was ist die Zukunft der persönlichen Notizen? Wie kann Persönliches Wissensmanagement (PWM) von Semantic Web Technologien profitieren? Dieses Buch fasst Ergebnisse aus sechs Jahren Forschungstätigkeit am KIT Karlsruhe und FZI Karlsruhe zusammen.

Zunächst führt das Buch in das Thema ein, erläutert die Hintergründe und analysiert bestehende PWM-Werkzeuge. Im Hauptteil wird ein universales Repräsentationsmodell -- Conceptual Data Structures (CDS) -- für persönliche Wissens-Schnipsel (knowledge cues) vorgestellt. Anschließend werden Prototypen von neuartigen Werkzeugen vorgestellt, welche das CDS-Modell verwenden. Abschließen werden die Modelle und Werkzeuge wissenschaftlich evaluiert.

Dissertation an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie.
Max Völkel

Max Völkel

Geboren 1978 in Münster. Nach Abitur Studium der Informatik in Karlsruhe. Max Völkel ist Mitglied der Gesellschaft für Informatik und hat seit 2003 über 30 wissenschaftliche Veröffentlichungen auf Konferenzen präsentiert sowie in Büchern und Fachzeitschriften
publiziert. Er hat eingeladene Vorträge auf Fachmessen vorgetragen und war selbst als Gutachter für zahlreiche Konferenzen und Fachzeitschriften tätig. Er hat außerdem zahlreiche open source Werkzeuge für den Umgang mit semantischen Daten veröffentlicht.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.