Psychologische Verkaufskunst

Psychologische Verkaufskunst

Denk- und Handlungsweisen, Vorgangsweise und Abschluss

Wilhelm Walker Atkinson , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Paperback

136 Seiten

ISBN-13: 9783750452657

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.01.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In der Psychologie der Verkaufskunst gibt es zwei wichtige Elemente, nämlich
(1) Die Psyche des Verkäufers; und
(2) die Psyche des Käufers.
Das zu verkaufende Produkt stellt das Bindeglied dar, auf dem sich die beiden Gemüter vereinen und zu einer Einigung kommen müssen. Der Verkauf selbst ist das Ergebnis der Verschmelzung und Übereinstimmung beider Psychen..
Da das Wesen der Verkaufskunst in der Anwendung der richtigen psychologischen Prinzipien besteht, ist es unbedingt erforderlich, dass der Verkäufer diese Prinzipien kennt, einschließlich der Denk- und Handlungsweisen seiner Kunden. Daraus ergibt sich eine Vorgangsweise, die schließlich zum Abschluss führt.
Kaufen und lesen Sie dieses Buch, und das großartige Gefühl ihrer Abschlusserfolge wird Sie glücklich machen!
Wilhelm Walker Atkinson

Wilhelm Walker Atkinson

Der Anwalt, Kaufmann, Verleger und Autor, sowie Pionier der New Thought Bewegung William Walker Atkinson schrieb schätzungsweise 100 Bücher, alle in den letzten 30 Jahren seines Lebens. Er wurde in früheren Ausgaben des Who's Who in America, in Religious Leaders of America und in mehreren ähnlichen Publikationen erwähnt. Seine Werke sind mehr oder weniger kontinuierlich im Druck geblieben und immer noch Bestseller.

Klaus-Dieter Sedlacek

Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Der Herausgeber Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen 'Wissenschaftliche Bibliothek' und 'Wissen gemeinverständlich'.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.