Ich wollte nie nach Israel

Ich wollte nie nach Israel

Literarisches Tagebuch einer Reise im Land der Bibel

Gabriele Prattki

ePUB

7,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783753431949

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was führt die Autorin ausgerechnet in eine Region mit unübersehbaren Spuren politischer und religiöser Spannungen?
Sind es kontrastreiche Landschaften in Israel und Palästina, von denen sie den See Genezareth wie auch einige Wüstengebiete als bezaubernd empfindet? Sind es prachtvolle Orte des Glaubens? Die Menschen aus allen Kontinenten? Oder Gespräche zu deren aktueller Lebenssituation?
In einer Reisegruppe folgt sie im Januar 2020 den Spuren Jesu und vernimmt an Orten seiner früheren Gegenwart - wie Tabgha, Banyas, Nazareth und Jerusalem - seine Worte. Sie wundert sich über ihre starken Reaktionen auf das Evangelium an manchen Glaubensorten. Erst nach der Reise glaubt sie, einen Sinn zu erkennen.
Gabriele Prattki

Gabriele Prattki

Gabriele Prattki wurde in Berlin geboren und lebt in Münster. Nach Studium und Beruf entdeckte sie ihre Freude am Schreiben und bildete sich durch Fernstudium und Seminare weiter. Sie schreibt vorwiegend Gedichte und über ihre Reisen.
Bisherige Veröffentlichungen unter prattki.wordpress.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.