Romana und die Nikolaiten

Romana und die Nikolaiten

Für einen guten (Neu-) Start in eine starke, wachsende und liebevolle persönliche Gottes- Beziehung, frei von Religion und Tradition.

Markus Nann

Paperback

264 Seiten

ISBN-13: 9783752628852

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.10.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Dieb (Satan) kommt nur, um zu rauben, zu morden und zu zerstören. Ich (Jesus) bin gekommen, damit sie (seine Nachfolger) das Leben und volle Genüge (Fülle/Überfluss) haben sollen.
(spricht Jesus Christus in Johannes 10,10)

Wie kommt man zu diesem Leben in der von Jesus verheissenen Fülle? Wie können wir diesem Rauben, Morden und Zerstören des Feindes wirksam und nachhaltig entkommen bzw. entgegentreten? Wie können verletzte, hoffnungslose und enttäuschte Menschen wieder Heil und frei werden?
Zur Beantwortung dieser, und weiterer wichtigen Fragen, hat der Autor kein Fachbuch, sondern einen spannenden Sachroman geschrieben.

Dieser spielt sich auf zwei Ebenen ab. Auf der sichtbaren Ebene erleben Sie, wie unsere Hauptperson, Romana Meier, unbewusste religiöse Bindungen, Irrlehren und "Systemfehler" entdeckt, und mit der Hilfe Gottes und ihrer neuen Freunde davon frei wird. Sie erfahren auch, weshalb es in den heutigen Kirchen und Gemeinden so viele Probleme gibt, und was diese Organisationen von der Urgemeinde unterscheidet. Was dies alles mit dem Flug der Wildgänse zu tun hat, erfahren Sie ebenfalls in diesem Buch.

Auf der unsichtbaren Ebene treffen sich zwei hohe Vertreter der finsteren Unterwelt, unterwegs zur Erfolgskonferenz ihres grossen Führers der Finsternis. Auf dem Weg von ihren territorialen irdischen Herrschaftssitzen tauschen sie sich über ihre Erfolge aus. Alles scheint nach Plan zu verlaufen, bis sie auf einen unüberwindbaren Gegner treffen.
Markus Nann

Markus Nann

Markus Nann, Jahrgang 1968, ist seit 2003 als selbständiger Potential- Entwickler tätig. Er wohnt mit seiner Familie im Kanton Aargau (Schweiz).

Mehr zur Geschichte und zur Thematik des Buches finden Sie unter: www.jcwtl.one

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.