Rubina- Entführung der Widerspenstigen Prinzessin

Rubina- Entführung der Widerspenstigen Prinzessin

Christine Stutz

ePUB

342,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750404472

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.10.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Prinzessin Rubina ist nach erfolgloser Bräutigams-Suche, auf dem Weg Nachhause. Zusammen mit ihren sieben Hofdamen. Da sie ihre Eltern überraschen will, reist sie ohne Wachen.

Im Wald wird ihre Kutsche überfallen. Der König des Nachbarreichs, König Thore, hält die Frauen für eine Ladung Huren, auf dem Weg zum Turnier. Beschämt verschweigt Rubina ihren wahren Namen.
König Thore entführt die Frauen, um dem König von Maltstein, Rubinas Vater, zu erpressen. Er glaubt, Rubina sei eine käufliche Frau,die Männern gegen Geld dient. Er teilt die anderen Frauen unter seinen Männern auf und holt sich Rubina in sein Bett. Auch gegen ihren Willen.
Die Wahrheit erfährt Thore erst, als Rubinas Vater erscheint, um seine Tochter auszulösen.
Voller Wut lässt Thore die Frauen ziehen.
Neun Monate später erfährt Thore, dass die Entführung nicht ohne Folgen blieb.
Jetzt wächst seine Nachkommenschaft in einem anderen Königreich auf!
Christine Stutz

Christine Stutz

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.