Geschichte & Biografien

Bücher zur Geschichte Deutschlands konzentrieren sich oft auf die Zeit der Weltkriege. Dabei muss man die Vor- und Nachkriegszeiten kennen, um zu verstehen, wie die Menschen gelebt haben, um zu verstehen, wie sich z. B. die EU aus den Erkenntnissen dieser Zeit gebildet hat. Wo Schulbücher aufhören, vermitteln BoD-Autoren Ihr fundiertes Wissen an Hobby-Historiker und andere Wissbegierige.

  1. Aus dem Leben und Wirken von D. theol. Gustav Nebe Generalsuperintendent der Kirchenprovinz Westfalen von (...)
    Horst Leweling
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 17.11.2017
  2. Der Gestapo-Angriff auf das Pallottinerkloster in Olpe 19. Juni 1941: Menschen im Widerstand - Zeitzeugenberic(...)
    Norbert Hannappel
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 17.11.2017
  3. In der neuen Heimat Neuanfang in Schleswig-Holstein
    Gerhard Hopp
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 17.11.2017
  4. Meine erste Weltumseglung Tagebuch einer epochalen Expedition
    James Cook , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 17.03.2021
  5. Hettstadter Geschichte(n) Archäologische Bodenfunde aus Hettstadt
    Mike Geis (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 19.02.2018
  6. Wie viele Gesichter hat die Angst? Eine wahre Geschichte
    Zora Sanné, Beate Kneuse
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 14.11.2017

Biografien lesen und Persönlichkeiten der Zeitgeschichte kennenlernen

„Geschichte ist die Essenz unzähliger Biographien.“ (Thomas Carlyle)

Sich ohne Theorie mit Geschichte zu beschäftigen: Sich dem Leben vergangener Zeiten nähern ohne die tatsächlichen Bedingungen zu kennen, unter denen die Menschen lebten, verleitet Menschen manchmal dazu, vorschnelle Urteile zu treffen. Echte Lebensgeschichten zu lesen, bedeutet, sich mit Biographien und Tagebüchern aus der Zeit auseinanderzusetzen und ein detailgetreues Bild vergangener Zeiten und Entwicklungen zu betrachten.