Gesellschaft, Politik & Medien

Massenmedien prägen unsere Gesellschaft. Der richtige Umgang mit der Allgegenwärtigkeit von Informationsströmen fordert die Bürgerinnen und Bürger, sich mit Politik zu befassen. Die Vielfalt der Gesellschaftsformen erfordert, dass jeder einzelne die öffentliche Diskussion für sich durchleuchtet. Schaffen Sie sich Klarheit im Umgang mit politischer Information und lernen Sie Handlungen unserer Politiker besser einzuordnen mit den Büchern im BoD Buchshop.

  1. Lasst uns gehen nach Bethlehem Ein Adventskalender zum Lesen
    Axel Schwaigert
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.10.2017
  2. Geisterbahn Wanderungen in Filmen und Büchern
    Michael Girke
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.10.2017
  3. Menschen und Liebe Menschen im Einklang
    Wolfgang Wellmann, Marc Ericson
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.10.2017
  4. König der Märcheninsel Tatsachenbericht über das ungewöhnliche Leben des letzt(...)
    Martin Stummer
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.10.2017
  5. Herr aller Tiere (Farbversion) Ein Tierfänger berichtet über den Fang von Wildtieren i(...)
    Martin Stummer
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 11.01.2018
  6. Migration aus Österreich Lenka Krajčovičová
    Verlag: Diplom.de Erscheinungsdatum: 11.10.2017
    14,99 €
    Buch

    inkl. MwSt. / portofrei

    sofort verfügbar

  7. Vorsicht, Doofheit Eine grobe Bestandsaufnahme der menschlichen Verblödung
    Jörg Spitzer
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 04.02.2019
  8. Auftrag Resozialisierung Alltag im Strafvollzug
    Stefan Altrogge
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 18.10.2017
  9. Reclaiming Quality Development: Forschung über Lehre und Studium als Teil der Qualitäts(...)
    Isabel Steinhardt (Hrsg.), Philipp Pohlenz (Hrsg.), Marianne Merkt (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 18.10.2017

Stets informiert zu Themen der Gesellschaft: Politik in den Medien

Zu einem Studium der Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften gehört viel Idealismus, denn die Berufsaussichten wirken auf den ersten Blick nicht sehr vielversprechend. Will man seine Berufsaussichten verbessern, sollte man sich über die Pflichtseminare hinaus breiter aufstellen und praktische Erfahrungen in politischen Vereinen oder sozialen Einrichtungen sammeln. Bei diesen Praxiserfahrungen hilft es, Begleitliteratur zu lesen und sich damit eine differenzierte Meinung über sein späteres Tätigkeitsfeld zu bilden.