Gesellschaft, Politik & Medien

Massenmedien prägen unsere Gesellschaft. Der richtige Umgang mit der Allgegenwärtigkeit von Informationsströmen fordert die Bürgerinnen und Bürger, sich mit Politik zu befassen. Die Vielfalt der Gesellschaftsformen erfordert, dass jeder einzelne die öffentliche Diskussion für sich durchleuchtet. Schaffen Sie sich Klarheit im Umgang mit politischer Information und lernen Sie Handlungen unserer Politiker besser einzuordnen mit den Büchern im BoD Buchshop.

  1. Bauchikrauler (K)ein Hundebuch
    Krishna von Warmensteinach
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 09.05.2018
  2. Debatten zur Kulturgeschichte der Physik Von Demokrit zu Dürrenmatt
    Otto Sager
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.06.2018
  3. Voices of Resistance Derrick Jensen: Thought to exist in the wild & other essays
    Derrick Jensen , Boris Forkel (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 22.05.2018
  4. SEO Crashkurs - 10 Schritte zum Erfolg auf Google Isabella Mihelic
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 22.05.2018
    3,49 €
    E-Book

    inkl. MwSt.

    sofort verfügbar

  5. Auge und Ohr am Feind Die Aufklärungstruppe im Spiegel historischer Vorschriften
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.05.2018
    18,24 €
    Buch

    inkl. MwSt. / portofrei

    sofort verfügbar

  6. Geldanlagen für Mann und Frau Investiere wie eine Frau
    J.R. Lucas Wolf
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.05.2018
  7. Vier erfinden ihren Vater Roman-Essay
    Pitt
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.05.2018
  8. Karrierewege von Austauschschülern Was heute aus ihnen geworden ist
    Dirk Geest
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 08.05.2018

Stets informiert zu Themen der Gesellschaft: Politik in den Medien

Zu einem Studium der Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften gehört viel Idealismus, denn die Berufsaussichten wirken auf den ersten Blick nicht sehr vielversprechend. Will man seine Berufsaussichten verbessern, sollte man sich über die Pflichtseminare hinaus breiter aufstellen und praktische Erfahrungen in politischen Vereinen oder sozialen Einrichtungen sammeln. Bei diesen Praxiserfahrungen hilft es, Begleitliteratur zu lesen und sich damit eine differenzierte Meinung über sein späteres Tätigkeitsfeld zu bilden.