Gesellschaft, Politik & Medien

Massenmedien prägen unsere Gesellschaft. Der richtige Umgang mit der Allgegenwärtigkeit von Informationsströmen fordert die Bürgerinnen und Bürger, sich mit Politik zu befassen. Die Vielfalt der Gesellschaftsformen erfordert, dass jeder einzelne die öffentliche Diskussion für sich durchleuchtet. Schaffen Sie sich Klarheit im Umgang mit politischer Information und lernen Sie Handlungen unserer Politiker besser einzuordnen mit den Büchern im BoD Buchshop.

  1. Bestseller
    Stadtentwicklung und Denkmalpflege Einflüsse des Arbeitskreises Lüneburger Altstadt e. V. (...)
    Carolin Stoeppel , Peter Pez (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 27.10.2016
  2. Uzbekistan past, present and future
    Kalandar Abdurakhmanov
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 27.10.2016
  3. Die große Flut Hubertus Zummach
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 16.12.2015
  4. Transparenz III - Finca Saludada 2016 Die Vision eines salutogenen Hofes
    Katja Kirsch
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 25.10.2016
  5. Bildungs- und Berufsberatung in Österreich. Stando(...) Magazin erwachsenenbildung.at, Nr. 29/2016
    Rudolf Götz (Hrsg.), Wolfgang Bliem (Hrsg.)
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 27.10.2016
  6. Die Westerwälder Immobilien-Mafia Immobilien, Interessen und Intrigen
    Thorsten Mücke
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 20.10.2016
  7. So könnte dein Jahr 2050 in Dortmund aussehen - Ei(...) Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie deine Sta(...)
    Leandra Uther
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 28.10.2016
  8. Fukushima Kernenergie ist beherrschbar
    Gerald Mackenthun
    Verlag: Books on Demand Erscheinungsdatum: 18.11.2016

Stets informiert zu Themen der Gesellschaft: Politik in den Medien

Zu einem Studium der Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften gehört viel Idealismus, denn die Berufsaussichten wirken auf den ersten Blick nicht sehr vielversprechend. Will man seine Berufsaussichten verbessern, sollte man sich über die Pflichtseminare hinaus breiter aufstellen und praktische Erfahrungen in politischen Vereinen oder sozialen Einrichtungen sammeln. Bei diesen Praxiserfahrungen hilft es, Begleitliteratur zu lesen und sich damit eine differenzierte Meinung über sein späteres Tätigkeitsfeld zu bilden.