Schocktherapie

Schocktherapie

Klaus Enser-Schlag

ePUB

303,9 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783751934374

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.06.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine sparsame Witwe greift zum Äußersten, um ihren Gatten möglichst günstig unter die Erde bringen zu lassen. Ein Mord(s)quartett in einer alten Villa steigert sich zum "Grande Finale" und ein Psychotherapeut setzt ganz auf die Schockwirkung seiner Behandlung...

Klaus Enser-Schlag, "Schreckmümpfeli-Hörspielautor (SRF), zeigt in seinen drei neuen Stories erneut, wie schnell der ganz normale Alltag in den ganz normalen Wahnsinn kippen kann. Absurditäten gewürzt mit schwarzem Humor - da hilft nur noch eine Schocktherapie!
Klaus Enser-Schlag

Klaus Enser-Schlag

Klaus Enser-Schlag hat bisher 15 Hörspiele für die Schweizer Kultserie "Schreckmümpfeli" des SRF geschrieben. Er veröffentlichte bis heute 31 E-Books und knapp 700 Gedichte. Sein Schreckmümpfeli "Habgier" wurde 2018/19 verfilmt und lief als Beitrag für den besten Kurzfilm bei den 44. Schweizer-Jugendfilmtagen. Der Autor wurde in Bad Cannstatt geboren und lebt heute im Großraum Stuttgart.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.