Schwesternmorde

Schwesternmorde

Marlian Wall

ePUB

2,2 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783744852401

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.04.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der erste Fall für Theodora Singer und Falk Senkenfeld.
Höchste Stellen setzen die Polizei und den Staatsanwalt Falk Senkenfeld unter Druck. Kommissarin Theodora Singer, Psychologin und Lügendetektivin, wird in ihre Heimat zurückbeordert, um den Freitod einer Krankenschwester zu überprüfen. Schnell stößt sie mit ihrem jungenTeam auf Widersprüche und einen weiteren Todesfall.
Als erneut eine Krankenschwester ermordet wird, ermitteln Theodora und Falk im Grenzbereich der Medizin, um einen gewissenlosen Serientäter zu fassen.
Psychologisch ausgefeilte Kriminalromane sind das Markenzeichen von Marlian Wall. Die Autorin arbeitet als Psychologin im klinischen Bereich und schreibt unter Pseudonym. Neben den Singer-Senkenfeld-Krimis ist die Romanreihe um Elisabeth, Max und Vincent erschienen.
Die Krimis von Marlian Wall haben alles, was ein guter Krimi braucht: Neben einem spannenden Plot zeichnet die Autorin ihre Hauptfiguren lebensnah, mit allen Macken und Ängsten, und lässt uns tief in ihre Seelen blicken. SR 3 Krimitipp
Marlian Wall

Marlian Wall

Die Krimis von Marlian Wall haben alles, was ein guter Krimi braucht: Neben einem spannenden Plot zeichnet die Autorin ihre Hauptfiguren lebensnah, mit allen Macken und Ängsten und lässt uns tief in ihre Seelen blicken. SR 3 Krimitipp
Psychologisch ausgefeilte Kriminalromane sind das Markenzeichen von Marlian Wall. Die Autorin arbeitet als Diplom-Psychologin im klinischen Bereich und schreibt unter Pseudonym. Neben den Singer-Senkenfeld-Krimis ist die Romanreihe um Elisabeth, Max und Vincent erschienen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.