Seelen-Gedichte

Seelen-Gedichte

Gesammelte Gedichte

Matthias Müller Kuhn

ePUB

276,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749476930

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.01.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In den 336 Seelen-Gedichten, welche in 4 Bänden in einer Zeitspanne von 36 Jahren entstanden sind, öffnen sich Räume, in welchen unberührte, oft noch unentdeckte Landschaften da liegen. In einer feingliedrigen, musikalischen Sprache kommen Geschichten und Begegnungen zum Ausdruck, welche die ungeahnten Dimensionen der Seele erahnen lassen.
Matthias Müller Kuhn

Matthias Müller Kuhn

Matthias Müller Kuhn, geboren 1963, ist Dichter und Theologe. Er lebt und arbeitet im Raum Zürich. Seit 40 Jahren schreibt er Gedichte und Prosa. Er sieht sich als Spracherfinder, dessen Anliegen es ist, eine neue lyrische Sprache zu schaffen, mit welcher Lebenszusammenhänge und auch religiöse Inhalte umfassend ausgedrückt werden können. Vor kurzem hat er die Arbeiten an seinem vierten Roman: Luzia und das Lächeln Buddhas abgeschlossen.
Bisher sind erschienen: Der Narr Gottes, Erzählungen (1992) Zugeflogen mit frohen Flügeln, zweihundertacht deutsche Haiku (2002), Stille Gespräche mit Gott (2008), frohes Wort-gewebe (2014) und vier Romane: Der Wortträumer, Im Fluss, Pilger, Luzia und das Lächeln Buddhas

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.