Silver Wings

Silver Wings

Federleicht

Sarah Stankewitz

Paperback

280 Seiten

ISBN-13: 9783752806359

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.06.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eines steht fest: Ich habe West schon einmal geknackt, ein zweites Mal wird ein Kinderspiel für mich. Früher hatte ich nur meine kindliche Naivität. Heute ... heute habe ich die Waffen einer Frau. Er hat vielleicht die Knarre in der Hand, aber ich habe die Kugeln.

Als Ivory das Silver Wings zum ersten Mal betritt, hat sie keine Ahnung, welche Abgründe sie damit in ihr Leben lässt. Und als sie schließlich auch noch gezwungen wird, sich das Logo des Clubs in Form der silbernen Flügel tätowieren zu lassen, um den Job hinter der Bar zu bekommen, weiß sie, dass sie fliehen sollte ...
Die Menschen sind skurril, die Besucher einschüchternd und die Atmosphäre zu düster für die junge Amerikanerin, die eigentlich nur eins will: ein normales Leben führen. Doch dann wird sie aufgrund der falschen Farbe ihres Tattoos von einem Kunden für eine der Tänzerinnen gehalten, und begegnet in einer brisanten Situation dem Inhaber des Clubs. Und sie ist sich sicher, die silbernen Augen des Besitzers bereits zu kennen ... Aber wieso streitet West es vehement ab, obwohl er sie einst gerettet hat?

Ein Spiel mit dem Feuer beginnt, und je näher sie in West Cotrells Chaos gerät, desto stärker wird ihr bewusst, dass seine Nähe nicht nur einschüchternd, sondern auch gefährlich für sie werden kann ...

Der impulsive Auftakt einer Dilogie, die dich in den Abgrund reißt.
Sarah Stankewitz

Sarah Stankewitz

Sarah Stankewitz lebt mit ihrem Freund in einer kleinen Stadt am Rande von Brandenburg. Schon in ihrer Kindheit liebte sie es, Worte aneinanderzureihen und Geschichten zu erschaffen. Seit ihrem Debütroman lässt sie ihrer Fantasie freien Lauf und ist immer wieder auf der Suche nach neuen Inspirationsquellen. Musik, Kerzen und ein bequemer Arbeitsplatz dürfen im Hause der Autorin ebensowenig fehlen wie eine leckere Tasse Cappuccino. Ihre Geschichten spiegeln das wider, was sie sich stets von einem guten Roman erhofft: Liebe, Leidenschaft und eine Prise Humor. Unter ihrem offenen Pseudonym Sara Rivers schreibt sie prickelnde Erotikromane.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.