Solo im zeitgenössischen Tanz

Solo im zeitgenössischen Tanz

Choreographie und Entwicklung und Figurenarbeit

Konstantin Tsakalidis

Paperback

102 Seiten

ISBN-13: 9783982118772

Verlag: STAGE VERLAG

Erscheinungsdatum: 16.04.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wie kann ich ein persönliches Tanzsolo entwickeln?

Wie kann ich Repertoire mit einem eigenen Stil kreieren?

Wie entwickle ich eine dramaturgische Linie und eine
Solo-Struktur?

Wie entstehen Ausdruck und Tiefe in meinem Tanz?

In diesem Arbeitsbuch findest Du zu all diesen und anderen
Fragen Antworten und systematische Anleitungen
zur Erarbeitung Deines Solos im zeitgenössischen
Tanz und in der Performance-Art.

Dieses Fachbuch gibt Dir verschiedene Möglichkeiten
an die Hand, mit denen sich eine Solo-Choreographie
im zeitgenössischen Tanz entwerfen, erarbeiten und
variieren lässt. Es werden Techniken der Entwicklung
eines Solos vorgestellt, mit denen Du sofort anfangen
kannst, Dein persönliches Tanzsolo zu kreieren. Dabei
lassen sich die unterschiedlichen Zugänge, die hier
vorgestellt und angeleitet werden, untereinander mischen
und weiterentwickeln, sodass Du einerseits mit
einem Leitfaden und einem Gerüst arbeiten kannst
und andererseits trotzdem frei bist, einen persönlichen
Stil zu entwickeln. Neben Variantenbildung auf
der Bewegungsebene werden auch Zugänge zu Identifikation und Rollenarbeit beleuchtet, die Dich in eine
tiefere Dimension Deines Ausdrucks führen.
Konstantin Tsakalidis

Konstantin Tsakalidis

ls ich vor 25 Jahren in Dresden am Theater ein einstündiges Soloprogramm entwickeln durfte stand ich vor der Aufgabe, thematisches, choreographisches Material in eine Schnittmenge mit persönlichen Themen zu bringen und gleichzeitig die Dramaturgie für ein abendfüllendes Solo im Alleingang zu gestalten. Um diese Herausforderung zu bewältigen, habe ich unterschiedliche Zugänge zum Tanz entwickelt, die auch in den folgenden Jahrzehnten in meiner Arbeit als Choreograph immer wieder zur Anwendung gekommen sind.

In meinen Choreographie-Seminaren traten zudem regelmäßig Tänzer mit dem Wunsch an mich heran, ihnen bei der Entwicklung eines Solos zu helfen. Die jeweilige Unterstützung erfolgte dann in der Art, dass sie spezifisch auf die individuelle Persönlichkeit des Tänzers abgestimmt war.


Seit 2014 leite ich die Tanz-Zentrale Leipzig, u.a. mit verschiedenen Ausbildungsjahrgängen zu Choreographie, Tanzpädagogik und Performance. Die Entwicklung eines Solos gehört zu den wesentlichen Aspekten der Ausbildung. Basierend auf meinen langjährigen Erfahrungen habe ich in diesem Fachbuch die Kernpunkte für eine Solo-Entwicklung im zeitgenössischen Tanz zusammenfassend dargestellt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.