Sommernachtsblues

Sommernachtsblues

(Die Bates Familie - Band 1)

Cornelia Pramendorfer

Band 1 von 3 in dieser Reihe

Paperback

372 Seiten

ISBN-13: 9783751953689

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.07.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die talentierte Landschaftsfotografin Eden arbeitet in der Immobilienfirma ihres Freundes Jordan. Als eines Morgens ihr Ex-Verlobter auftaucht und sie von der bevorstehenden Fusionierung erfährt, gerät ihre mühsam aufgebaute Welt ins Wanken. Mit seinem Auftauchen scheint sich auch Jordan verändert zu haben. Trügt sie ihr Gefühl denn immer bei der Männerwahl? Gleichzeitig hat der aufstrebende Architekt Noe schwer mit dem Verlust seiner Großmutter zu kämpfen und besucht seine Großfamilie in Vermont, um sich alten Erinnerungen hinzugeben. Um ein lukratives Anwesen zu fotografieren, reist Eden ebenfalls nach Vermont. Doch der Auftrag gerät gehörig ins Wanken, als ihr dort Noe buchstäblich vor die Linse läuft. Wird es Eden möglich sein ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein weiteres Mal von Neuem zu beginnen?
Cornelia Pramendorfer

Cornelia Pramendorfer

Cornelia Pramendorfer wurde am 21.11.1987 geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf dem Land mit Aussicht auf die österreichischen Berge. Derzeit wohnt sie mit ihrem Freund und ihren 5 Kindern in der Nähe von Wien.

Schon als Jugendliche schrieb sie für ihre Geschwister kurze Geschichten und über die Jahre wurden daraus immer längere Werke. Bereits nach dem Abitur 2007 lebte sie ihre Kreativität als Designerin aus, bis sie eines Tages ein Gedanke nicht mehr losließ und von ihr zu Papier gebracht werden musste.

Sie liebt es ihre Ideen und Träume in Worte umzuwandeln und andere mit ihren Welten zu fesseln.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.